US-Handelsaufsicht FTC: USA erklären Instagram-Schleichwerbern den Krieg

11.09.2017 |  Von  |  Marketing, Neue Medien, News, Werbung  | 
US-Handelsaufsicht FTC: USA erklären Instagram-Schleichwerbern den Krieg
Jetzt bewerten!

Die US-Handelsaufsicht FTC hat 21 prominente Instagram-Nutzer aufgefordert, ihre Geschäftsinteressen offenzulegen, wenn sie bezahlte Beiträge zu Marken oder Werbetreibenden posten.

In Schreiben an die Betroffenen zitiert die Behörde aus Instagram-Posts, die in Sachen Werbung gegen die gültigen Geschäftsbedingungen verstossen. Die User erwarten Strafzahlungen bis zu 40.000 Dollar.

Weiterlesen

Geschäftsmodell der Mediaagenturen hat ausgedient

08.09.2017 |  Von  |  Finanzen, Marketing, News, Werbung  | 
Geschäftsmodell der Mediaagenturen hat ausgedient
Jetzt bewerten!

Weltweit stehen die Mediaagenturen unter Dauerbeschuss. Das hat eine Reihe verschiedener Gründe: Es hat damit zu tun, wie sie ihr Geschäftsmodell im Lauf der Jahre veränderten. Es liegt daran, dass aus Beratern An- und Verkäufer wurden. Es liegt auch daran, dass aus ehemals unabhängigen Agenturen Aktiengesellschaften wurden, die ein gänzlich anderes Geschäftsgebaren an den Tag legen.

Sie müssen viel und mehr Geld verdienen – jedes Jahr mehr. So fordern es die Stake- und Shareholder.

Weiterlesen

Plakat für den Autosalon Genf 2018 zeigt sich froschgrün und frech

01.09.2017 |  Von  |  Marketing, News, Organisation, Werbung  | 
Plakat für den Autosalon Genf 2018 zeigt sich froschgrün und frech
Jetzt bewerten!

Der Startschuss zur kommenden Geneva International Motor Show (8. – 18. März 2018 im Palexpo) fiel heute an der Komitee-Sitzung. Dabei wurde auch das Plakat zur 88. Veranstaltung vorgestellt. Es gibt den Blick frei auf die Seitenansicht eines rassigen Sportautos. Der Grundton ist positiv, die Hersteller bleiben dem jährlichen Stelldichein in Genf treu.

Ab sofort sind auf den digitalen Kanälen der Messe (www.gims.swiss und #GimsSwiss) erste Informationen verfügbar.

Weiterlesen

Aldi Suisse lanciert „Fair Milk“-Label – Wie reagieren die Bauern?

19.07.2017 |  Von  |  Marketing, News, Produkte, Werbung  | 
Aldi Suisse lanciert „Fair Milk“-Label – Wie reagieren die Bauern?
Jetzt bewerten!

Der Discounter Aldi Suisse prescht im Milchstreit vor. Bereits Ende Juli soll erstmals Milch mit dem Label „Fair Milk“ in den Verkauf gelangen, wie die „Handelszeitung“ berichtet.

Vorgesehen ist, dass der Discounter den Milchbauern einen Preis von 70 Rappen pro Kilogramm Milch garantiert – 5 Rappen mehr als der Richtpreis für Molkereimilch vorsieht. Im Gegenzug verlangt Aldi von den Bauern einen Mehrwert: So muss die Milch aus speziell tiergerechter Haltung stammen, welche die gesetzlichen Vorschriften übertrifft.

Weiterlesen

Erfahrung mit Notizblock24 – dem Online-Druck Experten

22.06.2017 |  Von  |  Allgemein, Kommunikation, Werbung  | 
Erfahrung mit Notizblock24 – dem Online-Druck Experten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Obwohl das papierlose Büro aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung immer näher rückt, sind klassische Büroartikel auf absehbare Zeit noch immer nicht aus dem Arbeitsalltag wegzudenken.

In vielen Fällen ist es eben einfach praktischer, einen Notizblock zu verwenden, eine Haftnotiz mit einer Info für den Kollegen an den Bildschirm zu kleben oder auch einfach Briefe von Geschäftspartnern mit dem Marker zu bearbeiten. Für Unternehmen bedeutet dies, dass Büroartikel immer in ausreichender Menge und in hervorragender Qualität zur Verfügung stehen müssen.

Weiterlesen

Die Digitalisierung der Plakatwerbung – Interview mit Michael Voss, CEO von Screen24

01.12.2016 |  Von  |  Marketing, Werbung  | 
Die Digitalisierung der Plakatwerbung – Interview mit Michael Voss, CEO von Screen24
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Zukunft der Werbung ist digital. Das klassische Plakat hat ausgedient. Es wird von Werbe-Screens abgelöst, die mittels Bewegtbild einen viel höheren Aufmerksamkeitsgrad bei den Passanten generieren.

„Die Werbung 2.0 ist nicht nur effektiver, sondern kann auch kundenspezifischer eingesetzt werden“, sagt Michael Voss, CEO des DOOH-Werbeunternehmens Screen24.

Weiterlesen

GEMI August 2016: Werbedruck legt zu

27.09.2016 |  Von  |  News, Werbung  | 
GEMI August 2016: Werbedruck legt zu
Jetzt bewerten!

Laut den Zahlen des Goldbach Index (GEMI) zum Werbedruck im August 2016 steigt der Werbedruck im TV- und Radiobereich weiter. Lediglich die Display-Werbung weist eine leicht rückläufige Tendenz auf.

Während der Werbedruck in den Bereichen TV und Radio um drei beziehungsweise zwei Punkte steigt, ist die Display-Werbung um drei weitere Punkte rückläufig.

Weiterlesen

Werbemarkt – sechs Prozent Wachstum p.a. bis 2020

Werbemarkt – sechs Prozent Wachstum p.a. bis 2020
Jetzt bewerten!

Nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens Technavio wird der globale Werbemarkt bis 2020 jährlich um ca. sechs Prozent wachsen. Damit dürfte die Werbebranche 2020 einen Umsatz von rund 740 Mrd. Dollar erreichen. Mit verantwortlich für die dynamische Entwicklung – Social Media.

Der Internetwerbemarkt wächst nämlich noch wesentlich schneller – um jährlich elf Prozent, wenn man den Werbeforschern glauben darf. Er wird 2020 ein Volumen von rund 280 Milliarden Dollar weltweit erreichen.

Weiterlesen

Instagram: Werbung immer stärker über Videos

28.08.2016 |  Von  |  Apps, News, Web, Werbung  | 
Instagram: Werbung immer stärker über Videos
Jetzt bewerten!

Erst seit dem Jahr 2010 steht Instagram Usern als kostenloser Online-Dienst zum Teilen von Fotos und Videos zur Verfügung. Ein Angebot, von dem sehr gerne Gebrauch gemacht wird. Inzwischen sollen sich nach Mitteilung von Facebook, zu dem Instagram gehört, mehr als 500 Millionen Nutzer weltweit registriert haben. Auch für Werbezwecke wird der Dienst sehr häufig genutzt.

Jede vierte Werbeanzeige über Instagram ist dabei – Stand Ende Juni – bereits ein Video. Das berichtet das Datenanalyse-Unternehmen Sensor Tower in seinem aktuellen „Ad Intelligence Data Digest“. Videowerbung wird zudem immer länger – von durchschnittlich 15 Sekunden im Januar 2016 gab es bis Juni 2016 eine Steigerung auf 25 Sekunden. Erlaubt sind seit Februar dieses Jahres sogar einminütige Clips.

Weiterlesen