EyeLock: Durchbruch bei der Iris-Erkennung

09.08.2016 |  Von  |  News, Technologie  | 
Jetzt bewerten!

EyeLock LLC hat heute angekündigt, einen Durchbruch bei der Iris-Erkennung erzielt zu haben. Demnach könne die neue Software die Identifizierung einer Person auf eine Distanz von 60 Zentimetern vornehmen. Und das selbst bei Tageslicht oder bei Trägern von Brillen und Kontaktlinsen. EyeLock hat das System für den Einsatz in mobilen Geräten und Smartphones konzipiert, aber auch für Anwendungen in den Bereichen Gesundheitsversorgung und Automobiltechnik.

Die Technik von EyeLock stellt einen Durchbruch hinsichtlich Sicherheit, Algorithmen und Optik dar. Sie bietet die sichersten, zuverlässigsten und benutzerfreundlichsten Kapazitäten, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind.

Weiterlesen

Forscher decken Android-Schwachstellen auf

08.08.2016 |  Von  |  Technologie, Web  | 
Forscher decken Android-Schwachstellen auf
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Android ist ein gängiges Betriebssystem und eine Software-Plattform für zahlreiche Smartphones, Tablets, Mobiltelefone & Co. Wie andere IT-Systeme auch besitzt Android trotz Sicherheitsmassnahmen Angriffsflächen für Cyber-Attacken. Sicherheitsforscher von Check Point Software Technologies Ltd. haben auf der Def Con 24 in Las Vegas vier neue Schwachstellen aufgezeigt, die mehr als 900 Mio. Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem betreffen.

Adam Donenfeld, Check Points leitender Mobile Sicherheitsforscher, ging in seiner Präsentation auf Schwachstellen von Android-Geräten ein, die Qualcomm Chipsets benutzen. Qualcomm ist der Weltmarktführer für LTE Chipsets mit einem Marktanteil von 65 Prozent bei Modem Baseband im Android Ecosystem.

Weiterlesen

Selbstzerstörende Batterie entwickelt

08.08.2016 |  Von  |  News, Technologie  | 
Jetzt bewerten!

Die Forscher der Iowa State University haben eine selbstzerstörende Lithium-Ionen-Batterie entwickelt. Kommt die Batterie in Kontakt mit Wasser, zerstört sie sich innerhalb von 30 Minuten selbst.

Nach Angaben des Teamleiters Reza Montazami, Professor für Maschinentechnik, ist das der erste praxistaugliche selbstzerstörende Energiespeicher.

Weiterlesen