Steve Wozniak und Sir Richard Branson bei Talent Unleashed Awards

06.06.2017 |  Von  |  Start-up, Technologie  | 
Steve Wozniak und Sir Richard Branson bei Talent Unleashed Awards
Jetzt bewerten!

Das weltweit führende Technologie- und Digitalrekrutierungsunternehmen Talent hat die besten Technologieunternehmen, Jungunternehmen, führenden Persönlichkeiten und Unternehmer aus Europa und der ganzen Welt eingeladen, sich für die 2017 Talent Unleashed Awards zu bewerben.

Laut dem Gründer und Executive Chairman von Talent, Richard Earl, wurde das sich jetzt in seinem fünften Jahr befindliche Talent-Unleashed-Awards-Programm etabliert, um die nächste Generation von Unternehmern mittels der Förderung von kühnen Ideen und mutigen Führungspersönlichkeiten zu inspirieren.

Weiterlesen

„Bald 80 Prozent der Vermögen auf einer IT-Plattform“ – UBS-Vermögenschef Zeltner

01.06.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Technologie  | 
„Bald 80 Prozent der Vermögen auf einer IT-Plattform“ – UBS-Vermögenschef Zeltner
Jetzt bewerten!

Der Chef der globalen Vermögensverwaltung der UBS, Jürg Zeltner, steht vor dem Abschluss des grössten je realisierten Infrastrukturprojekts der Grossbank, wie er im Interview mit der „Handelszeitung“ verrät.

„Jetzt arbeiten wir am letzten Kapitel, nämlich an der Integration von Asien. Wenn das abgewickelt ist, haben wir 80 Prozent der verwalteten Assets auf einer einzigen Plattform“, sagt Zeltner.

Weiterlesen

IT-Entscheider: Vorstände überfordert von Bedrohungen aus dem Cyberspace

31.05.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News, Technologie, Web  | 
IT-Entscheider: Vorstände überfordert von Bedrohungen aus dem Cyberspace
Jetzt bewerten!

Laut einer aktuellen Studie zum Thema Cyber-Sicherheit der globalen Risikomanagementberatung Control Risks fühlen sich viele Führungskräfte angesichts der Bedrohungen aus dem Cyberspace überfordert.

Die von Control Risks weltweit durchgeführte Umfrage unter Führungskräften und IT-Entscheidern ergab, dass fast die Hälfte der Befragten davon überzeugt ist, die Führungsetage ihres Unternehmens würde Cyber-Risiken nicht ernst genug nehmen.

Weiterlesen

Ob Google, Bing oder Yahoo: Online-Kurs erklärt Web-Suchmaschinen

08.05.2017 |  Von  |  News, Technologie, Web  | 
Ob Google, Bing oder Yahoo: Online-Kurs erklärt Web-Suchmaschinen
Jetzt bewerten!

Ob Google, Bing oder Yahoo – Suchmaschinen nehmen Internet-Nutzern im täglichen Leben viel Arbeit ab, indem sie auf Knopfdruck die relevanten Inhalte aus einer Flut an Informationen herausfiltern.

Wie diese Auswahlmechanismen genau funktionieren, erklärt der interaktive Online-Kurs „Wie funktioniert eine Suchmaschine“, der vom 29. Mai bis zum 12. Juni 2017 auf openHPI läuft. Vorkenntnisse werden für den Kurs nicht benötigt.

Weiterlesen

Der digitale Baubegleiter: Neues Tool für Bauherren und Modernisierer

20.04.2017 |  Von  |  Apps, News, Technologie  | 
Der digitale Baubegleiter: Neues Tool für Bauherren und Modernisierer
Jetzt bewerten!

Buildster ist ein digitales Tool für private Bauherren und Modernisierer – als Desktop-Version und App nutzbar. Es begleitet den Bauherren durch alle Projektphasen – von der Inspiration bis Projektabschluss und macht es ihm einfach, sein Bauvorhaben zu organisieren und zu dokumentieren.

Wer ein Haus neu baut, umbaut oder saniert sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Er oder sie braucht Antworten, Inspirationen, Adressen und fachkundigen Rat.

Weiterlesen

Mit „Tiko Storage“ steigt Swisscom ins Batteriegeschäft ein

22.03.2017 |  Von  |  News, Technologie  | 
Mit „Tiko Storage“ steigt Swisscom ins Batteriegeschäft ein
Jetzt bewerten!

Der bundesnahe Telekomkonzern macht Ernst mit seinem Smart-Energy-Business.

Unter dem Label „Tiko Storage“ bietet Swisscom Energy Solutions (SES) neu Heimbatteriespeicher an, um den Eigenverbrauch von Privathaushalten mit Photovoltaikanlagen zu erhöhen, wie die „Handelszeitung“ in ihrer neusten Ausgabe schreibt.

Weiterlesen

Weltroboterverband IFR widerspricht Bill Gates: Roboter-Steuer ist falsch

27.02.2017 |  Von  |  News, Steuern, Technologie  | 
Weltroboterverband IFR widerspricht Bill Gates: Roboter-Steuer ist falsch
Jetzt bewerten!

Bill Gates möchte mit seiner Roboter-Steuer ein Problem lösen, das in der realen Welt überhaupt nicht existiert. Der Grund: Eine empirische Prüfung der Wirtschaftsdaten und Zukunftsforschung zeigt einen klaren Beschäftigungsanstieg in der Roboter-Bilanz – also das Gegenteil der von Gates befürchteten Jobverluste.

Diese Entwicklung stimmt mit den historischen Erfahrungen technologischer Revolutionen überein. Zuletzt zu sehen war dies bei Computern und Software – beispielsweise von Microsoft – die mit ihrem Siegeszug die Geschäftswelt automatisierten. Den Einsatz von Technologie zu besteuern statt die damit erwirtschafteten Gewinne, wirkt sich zudem negativ auf Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung aus.

Weiterlesen

Visa invstiert in Innovationen: Neues Center in London eröffnet

21.02.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Technologie  | 
Visa invstiert in Innovationen: Neues Center in London eröffnet
Jetzt bewerten!

Visa Inc. (NYSE: V) eröffnet heute das Visa Innovation Center in London, am europäischen Hauptsitz von Visa Europe in Paddington.

Auf über 1.000 m² schafft es innerhalb des globalen Netzwerkes von Visa Innovationszentren eine ideale Umgebung, in der Visa intensiv mit Finanzinstituten, Händlern und Partnern zusammen an der nächsten Generation von Bezahllösungen arbeiten kann.

Weiterlesen

Neues Vermittlungsportal für Übersetzer: TranslatorSpot

20.02.2017 |  Von  |  Kommunikation, News, Technologie  | 
Neues Vermittlungsportal für Übersetzer: TranslatorSpot
Jetzt bewerten!

Die Suche nach einem geeigneten Dienstleister für Übersetzungen kann recht aufwändig sein, vor allem wenn es um mehr oder weniger „exotische“ Sprachen und inhaltlich um Spezialgebiete geht.

Abhilfe verspricht das neue Internetportal TranslatorSpot, das die Vermittlung zwischen Dienstleistern und Kunden, die Übersetzungen benötigen, erleichtern will.

Weiterlesen

Netzwerkplattform NEXCOM DNA 1520 besticht durch Vielfalt an Funktionen

12.12.2016 |  Von  |  News, Technologie  | 
Netzwerkplattform NEXCOM DNA 1520 besticht durch Vielfalt an Funktionen
Jetzt bewerten!

Die Netzwerkplattform NEXCOM DNA 1520 baut auf der Cavium OCTEON TX(TM) 64-Bit ARM®-basierten SOC-Familie auf und zeichnet sich durch herausragende Leistung, Bandbreite, Sicherheit und Robustheit aus. Sie schliesst die Hardwarelücke zu einer serviceorientierten Netzwerkumgebung. Eine enorme Vielfalt an Netzwerkanwendungen, darunter Netzwerk-, Sicherheits- und Speicherservices in gängigen Netzwerkumgebungen für Kunden im Industrie-, Transport- und Unternehmensbereich, können damit unterstützt werden.

„Die Nachfrage nach Netzwerkservices explodiert aufgrund immer neuer IoT-Anwendungen in den verschiedensten Industriebranchen. Die Nachfrage schwankt je nach Industrie, weshalb Telekommunikationsunternehmen Geld und Service- bzw. Wartungsaufwand sparen können, wenn sie ihre Netzwerkservices auf einer einheitlichen Netzwerkplattform aufbauen.

Weiterlesen