Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Business24.ch!

Physische und physische Gesundheit: Online zu besserem Arbeitsklima?

03.03.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Jetzt bewerten!

Voll motiviert oder eher Null-Bock-Stimmung? Was tun Verantwortliche von Kleinunternehmen für die physische und psychische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden?

Der Online-Gesundheits-Check für Kleinunternehmen vom Verein Artisana gibt schnell und unkompliziert Klarheit: Anhand einfacher Fragen können Betriebsverantwortliche innert kürzester Zeit eruieren, wie es um die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in ihrem Betrieb steht und welche Möglichkeiten sie haben, diese zu verbessern.

Weiterlesen

Geschäftsjahr 2017: Lidl Schweiz erhöht die Löhne um 0.6 Prozent

02.03.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Personalleitung  | 
Jetzt bewerten!

Lidl Schweiz erhöht im Rahmen des Gesamtarbeitsvertrages mit der Gewerkschaft Syna und dem Kaufmännischen Verband Schweiz die Gesamtlohnsumme im Geschäftsjahr 2017 um 0.6 Prozent.

Die Arbeitnehmervertretungen Syna und Kaufmännischer Verband Schweiz haben zusammen mit Lidl Schweiz im Rahmen der jährlichen Gespräche eine Erhöhung der Lohnsumme von gesamthaft 0.6 Prozent für das Geschäftsjahr 2017 festgelegt. Die Verteilung erfolgt individuell gemäss Lohnsystem.

Zusätzlich zur Lohnsummenerhöhung stellt Lidl Schweiz Mittel für Beförderungen und Treueprämien zur Verfügung.

Weiterlesen

go – take the lead: Neues Magazin für Führungskräfte

02.03.2017 |  Von  |  Neue Medien, News, Organisation  | 
Jetzt bewerten!

Am 3. März erscheint „go – take the lead“, die neue Zeitschrift, die sich viermal pro Jahr an Führungskräfte im deutschsprachigen Raum richtet. Sie geht wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Fragen auf den Grund, die für Entscheidungsträger relevant sind.

Mit langen Lesestücken und einer hochwertigen Bildsprache will das gomagazin einen Kontrapunkt zum Kurzfutter der digitalen Medien setzen.

Weiterlesen

Schweizer Fintech-Start-up LEND zieht nach einem Jahr positive Bilanz

28.02.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jetzt bewerten!

321 erfolgreich vermittelte Kredite, 3’184 Anleger und Kreditantragsteller: Das Schweizer Fintech-Start-up LEND zieht nach einem Jahr positive Bilanz. „Zufriedene Kreditnehmer. Und Kreditgeber, die eine durchschnittliche Rendite nach Gebühren von 5.77 Prozent erzielen. Unser Peer-to-Peer- Ansatz fernab der Grossbanken funktioniert“, sagt LEND-Partner und Mitgründer Andy Siemers.

Die Schweizer Crowdlending-Plattform LEND wurde 2015 von einem Team aus erfahrenen Bankern gegründet. „Ziel war es, Menschen zu helfen, ihre finanziellen Bedürfnisse zu erfüllen, online und zu attraktiven Konditionen“, sagt Partner und Mitgründer Andy Siemers.

Weiterlesen

ForexMart macht Prognosen zu wirtschaftlichen Ereignissen im Jahre 2017

28.02.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jetzt bewerten!

ForexMart, das EU Forex Brokerage-Unternehmen, sagt voraus, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2017 die Märkte stark auf die Aktionen von Donald Trump, dem neuen US-Präsidenten, reagieren werden.

Im Zuge der umschlagenden Weltwirtschaftslage erwartet ForexMart, dass eine offene Konfrontation zwischen den größten Wirtschaften der Welt unmittelbar bevorsteht.

Weiterlesen

4. Quartal 2016: Das Beschäftigungswachstum bleibt stabil

28.02.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Jetzt bewerten!

Im 4. Quartal 2016 ist die Gesamtbeschäftigung (Anzahl Stellen) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 0,3 Prozent gestiegen (+0,2% zum Vorquartal). In Vollzeitäquivalenten stieg die Beschäftigung im selben Zeitraum um 0,1 Prozent.

In der gesamten Wirtschaft wurden 3800 offene Stellen mehr gezählt als im entsprechenden Vorjahresquartal (+7,8%). Auch die anderen Indikatoren entwickelten sich positiv. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

Aufruf an weibliche Fachkräfte: „GROW FAST“

27.02.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

LUISS Business School hat das Projekt GROW – Generating Real Opportunities for Women [echte Chancen für Frauen schaffen] ins Leben gerufen, welches das Ziel hat, die weiblichen Studenten der LUISS Business School zu fördern, zu unterstützen und ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu verbessern.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Zugang zur Arbeitswelt und der Bereicherung ihrer Karriere, damit die Frauen in Unternehmen, Einrichtungen, Universitäten und anderen Organisationen die höchste Ebene erreichen können.

Weiterlesen

Weltroboterverband IFR widerspricht Bill Gates: Roboter-Steuer ist falsch

27.02.2017 |  Von  |  News, Steuern, Technologie  | 
Jetzt bewerten!

Bill Gates möchte mit seiner Roboter-Steuer ein Problem lösen, das in der realen Welt überhaupt nicht existiert. Der Grund: Eine empirische Prüfung der Wirtschaftsdaten und Zukunftsforschung zeigt einen klaren Beschäftigungsanstieg in der Roboter-Bilanz – also das Gegenteil der von Gates befürchteten Jobverluste.

Diese Entwicklung stimmt mit den historischen Erfahrungen technologischer Revolutionen überein. Zuletzt zu sehen war dies bei Computern und Software – beispielsweise von Microsoft – die mit ihrem Siegeszug die Geschäftswelt automatisierten. Den Einsatz von Technologie zu besteuern statt die damit erwirtschafteten Gewinne, wirkt sich zudem negativ auf Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung aus.

Weiterlesen

Migros und Amazon arbeiten in Deutschland zusammen

23.02.2017 |  Von  |  Neue Medien, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Genossenschaft Migros Zürich plant für ihre Deutschland-Tochter Tegut eine erste grosse Zusammenarbeit mit dem Online-Händler Amazon. Das schreibt die „Handelszeitung“ in ihrer aktuellen Ausgabe.

Um Schlagkraft und Reichweite des deutschen Handelsunternehmens zu erhöhen, suche man die Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Online-Giganten, bestätigt Tegut-Sprecherin Stella Kircher: „Wir befinden uns gerade in einer Testphase mit Amazon, um Lebensmittel ausserhalb des Tegut-Stammgebietes und der Ladenöffnungszeiten anzubieten.“

Weiterlesen