Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Business24.ch!

Schweizer Top Schreinerei: CEO Karl Bucher im exklusiven Interview

05.04.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Die in Arth Goldau, Schweiz, ansässige Erstklass Schreinerei Karl Bucher AG ist seit drei Jahrzehnten auf den High-End Markt konzentriert. Die Firma, geleitet von Karl Bucher, hat in der Schweiz und international mehrere Prestige-Bauten veredelt.

Was sind die Herausforderungen für ein gut eingespieltes Schweizer KMU Schreiner Team im 21. Jahrhundert? Wo sind die technischen Limiten in der innovativen Holzverarbeitung im High-End Kunden Segment? Diese und andere Fragen beantwortet Karl Bucher, CEO der Karl Bucher AG, im exklusiven Interview mit Christine Müller.

Weiterlesen

Migros verkauft Anteil an Probikeshop an die Internetstores Holding GmbH

04.04.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Der Online-Bike-Handel in Europa ist einem raschen Wandel unterworfen. Vor diesem Hintergrund hat sich die Migros entschieden, ihren Mehrheitsanteil an Probikeshop an die Internetstores Holding GmbH mit Sitz in Esslingen bei Stuttgart zu verkaufen.

Der Eigentümerwechsel gibt Probikeshop die Möglichkeit, in Europa weiter zu wachsen. Für das Departement Handel des Migros-Genossenschafts-Bundes bedeutet der Verkauf eine Fokussierung auf seine strategischen Wachstumsfelder.

Weiterlesen

Projekt Selnau: In Zürich eröffnet ein neuer Innovations-Hotspot

04.04.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Im ewz-Unterwerk Selnau in der Zürcher Innenstadt entsteht ein neues Zentrum für branchen- und unternehmensübergreifende Innovation. Engagement Migros, digitalswitzerland, ewz und der Impact Hub Zürich wollen gemeinsam das Potential der einmaligen Transformatoren-Halle inmitten der Stadt als „Innovationskraftwerk“ nutzen. Der Startschuss für das Grossprojekt fällt im Sommer 2017.

Die Schweiz soll als globaler Wirtschaftsstandort mit seinen Vorzügen in branchen- und unternehmensübergreifender Innovation gestärkt werden. Das haben sich Engagement Migros, digitalswitzerland, ewz und der Impact Hub Zürich zum gemeinsamen Ziel gesetzt. Eine zentrale Rolle spielt dabei das ewz-Unterwerk Selnau im Herzen der Stadt Zürich, das im Sommer als Innovationskraftwerk seinen dreijährigen Pilotbetrieb aufnimmt.

Weiterlesen

UBS-Whistleblower: Buch „Des Teufels Banker“ gewährt intime Einblicke

03.04.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jetzt bewerten!

Nach einem erfolgreichen Start in den Vereinigten Staaten reissen sich Verlage auf der ganzen Welt um Bradley Birkenfeld’s Erinnerungen „Des Teufels Banker“. Die deutschsprachige Ausgabe erscheint am 10. April 2017.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die ersten sind, die „des Teufels Banker“ in Europa veröffentlichen“, sagt Christian Jund, Verleger des FinanzBuch Verlags. In Kürze wird das Buch auch in Frankreich, Griechenland, Italien, Japan, Polen, Rumänien, Russland, Spanien und Thailand erscheinen.

Weiterlesen

Aargauische Kantonalbank: Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2016 veröffentlicht

31.03.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Aargauische Kantonalbank (AKB) veröffentlicht am 31.3.2017 ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2016. Er enthält den Finanzbericht sowie ausführliche Informationen zum Geschäftsverlauf, zur Corporate Governance, den Vergütungsbericht, den Lagebericht und den umfassenden Nachhaltigkeitsbericht.

Der Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2016 der AKB steht unter dem Titel „Aus gutem Grund“ und beleuchtet das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Unter anderem mit einem Interview des Ethikers und Theologen Thomas Gröbli, einer Dokumentation unserer Grundwasserfauna und einer Reportage über ein junges Startup-Unternehmen.

Weiterlesen

Migros auf Platz 1 in der Schweiz gewählt

31.03.2017 |  Von  |  Dienstleistungen, News  | 
Jetzt bewerten!

Bereits zum vierten Mal in Folge zeigt der diesjährige GfK Business Reflector, dass die Migros unter den führenden Schweizer Unternehmen über die beste Reputation verfügt.

Vor allem hinsichtlich der Bewertung ihres sozialen und ökologischen Engagements liegt die Migros deutlich vor allen anderen Unternehmen.

Weiterlesen

Swissgrid: Fremder Strom führt zu Engpässen im Schweizer Stromnetz

30.03.2017 |  Von  |  Energieversorgung, News  | 
Jetzt bewerten!

Laut Netzbetreiber Swissgrid gibt es zunehmend Engpässe im Schweizer Stromnetz, weil die Nachbarländer ihre Netze verstärkt zusammenschliessen, ohne dass die Schweiz darauf Einfluss hat. Das sagt Jörg Spicker, Leiter Markt bei Swissgrid, im Gespräch mit der „Handelszeitung“.

Grund sei Strom, der ungeplant durch die Schweiz fliesse („Loop Flows“). Das habe Swissgrid bei den Untersuchungen der Netzengpässe vom Winter 2015/2016 herausgefunden. Damals haben sich die Zeiten mit kritischen Überlastungen verzehnfacht, sagt Spicker. Politiker und Experten debattierten über die Gefahren von Blackouts.

Weiterlesen

Jacob Safram, Besitzer der Basler Privatbank Sarasin, im Visier der Justiz

29.03.2017 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Die Kölner Staatsanwaltschaft führt ein Ermittlungsverfahren gegen den brasilianischen Unternehmer Jacob Safra, seit 2013 Besitzer der Basler Privatbank Sarasin. Es um den Vorwurf des Prozessbetrugs. Die Kölner Staatsanwaltschaft bestätigt, dass ein Ermittlungsverfahren „anhängig“ sei.

Die Untersuchungen stehen im Zusammenhang mit der Schadenersatzklage des deutschen Drogeriekönigs Erwin Müller gegen die Bank. Dieser wirft Safra vor, einen sogenannten falschen Sachvortrag gehalten zu haben. Im Klartext: Er soll nicht die Wahrheit gesagt haben.

Weiterlesen

Geldregen für Bitcoin-Wechselstube: Shapeshift erhält 10 Millionen Dollar

29.03.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jetzt bewerten!

Eine Gruppe von Investoren setzt auf eine digitale Wechselstube mit Sitz in Zug. Die Firma Shapeshift erhält 10,4 Millionen Dollar für die weitere Expansion.

Das bestätigt das Unternehmen gegenüber der „Handelszeitung“. Die Spezialität der Zuger Firma ist es, digitale Währungen wie Bitcoin online gegen andere solche neuen Währungen wie Ether zu wechseln.

Weiterlesen

Mit ausländischer Hilfe: Schweizer Casinos wollen Online-Glücksspiel aufbauen

29.03.2017 |  Von  |  News, Web  | 
Jetzt bewerten!

Schweizer Casinos setzen beim Aufbau ihres eigenen Online-Glücksspiels auf die Zusammenarbeit mit ausländischen Online-Glücksspielanbietern, obwohl sich die Schweizer Casino-Lobby gegen solche Anbieter aus dem Ausland stets wehrt und sie kritisiert.

Dies berichtet die „Handelszeitung“. Schweizer Casinos argumentieren, die Invasion ausländischer Online-Glücksspielanbieter würde zum Schaden der helvetischen Geldspielbranche und des Staates Erträge und Steuern absaugen.

Weiterlesen