Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Business24.ch!

ICTswitzerland fordert staatlich anerkannte elektronische Identität

30.05.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News  | 
ICTswitzerland fordert staatlich anerkannte elektronische Identität
Jetzt bewerten!

Im Rahmen der soeben abgeschlossenen Vernehmlassung zum E-ID-Gesetz unterstützt der Dachverband ICTswitzerland das Ziel des Bundes, die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen zur Einführung einer staatlich anerkannten elektronischen Identität für natürliche Personen zu schaffen.

Die elektronische Identität ist eine Grundlage für viele digitale Anwendungen, seien dies private oder staatliche – vom Online-Shopping über E-Banking bis zum E-Voting. Wenn die Schweiz den Zug der Digitalisierung nicht verpassen will, ist es höchste Zeit, bei der Schweizer E-ID rasch vorwärts zu machen.

Weiterlesen

CIO der St.Galler Kantonalbank: Trumps 3% sind eine Illusion

29.05.2017 |  Von  |  News  | 
CIO der St.Galler Kantonalbank: Trumps 3% sind eine Illusion
Jetzt bewerten!

Die amerikanische Regierung hat ihren Vorschlag für das Budget 2018 und den Ausblick für die nächsten zehn Jahre dem Kongress vorgelegt. Trotz Steuersenkungen und Mehrausgaben für das Militär und den Ausbau der Infrastruktur soll bis 2027 das Budgetdefizit von aktuell 585 Mrd. Dollar pro Jahr verschwinden.

Neben Einsparungen bei den Sozialausgaben soll vor allem ein reales Wirtschaftswachstum von jährlich 3% die Einnahmen sprudeln lassen. Dass dieses Wachstum realisiert werden kann, ist allerdings zu bezweifeln.

Weiterlesen

The Adecco Group Switzerland: Junge Aargauerin wird CEO for One Month 2017

24.05.2017 |  Von  |  News  | 
The Adecco Group Switzerland: Junge Aargauerin wird CEO for One Month 2017
Jetzt bewerten!

The Adecco Group Switzerland hat die 23-jährige Studentin Maiko Reutimann aus Aarau zum CEO for One Month 2017 gewählt. Die HSG-Studentin wird Nicole Burth, CEO von The Adecco Group Switzerland, einen Monat lang auf Schritt und Tritt begleiten und erleben was es heisst, CEO zu sein.

Die Aktion ist Teil des globalen CSR Programms Adecco Way to Work™.

Weiterlesen

Travail.Suisse: Mehr Beschäftigung Dank Ja zur Energiestrategie

23.05.2017 |  Von  |  News  | 
Travail.Suisse: Mehr Beschäftigung Dank Ja zur Energiestrategie
Jetzt bewerten!

Das Schweizer Stimmvolk hat der Energiestrategie 2050 heute zugestimmt. Travail.Suisse, der unabhängige Dachverband der Arbeitnehmenden, hat sich für das Ja eingesetzt und ist erfreut über den Entscheid. Das Ja ist für den Werkplatz Schweiz ebenso wichtig wie für die nachhaltige Energieversorgung.

Neben der energiepolitischen Wichtigkeit der Energiestrategie 2050 steht für Travail.Suisse die Auswirkung der Vorlage auf die Beschäftigung im Fokus. Mit dem beschlossenen Energiegesetz besteht die Chance neue, zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen und bestehende Stellen zu erhalten.

Weiterlesen

Nach Ja zur Energiestrategie stehen Bundesrat und Parlament in der Pflicht

23.05.2017 |  Von  |  News  | 
Nach Ja zur Energiestrategie stehen Bundesrat und Parlament in der Pflicht
Jetzt bewerten!

Der Schweizerische Baumeisterverband bedauert die Annahme des neuen Energiegesetzes. Er hofft, dass Bundesrat und Parlament die im Abstimmungskampf gemachten Versprechen jetzt auch in die Tat umsetzen.

Der Schweizerische Baumeisterverband erachtet die grundlegende Absicht hinter der Energiestrategie 2050 als richtig. Die Steigerung der Energieeffizienz ist sowohl für die Bevölkerung als auch die Wirtschaft sinnvoll.

Weiterlesen

Urs Schumacher übernimmt Führung von LeShop.ch

19.05.2017 |  Von  |  News  | 
Urs Schumacher übernimmt Führung von LeShop.ch
Jetzt bewerten!

Urs Schumacher übernimmt als CEO per 1. August die Leitung von LeShop.ch und löst damit Dominique Locher ab, der sich bereits Anfang Jahr entschieden hat, nach 17 Jahren eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Urs Schumacher gilt als profunder Kenner des Schweizer Detailhandels. Er arbeitet seit 30 Jahren in leitenden Funktionen, derzeit führt er den Verkauf, die Beschaffung und die Kommunikation in der Migros-Genossenschaft Neuenburg-Freiburg.

Weiterlesen

Schweiz profitiert vom gewachsenen Optimismus in Europa

18.05.2017 |  Von  |  News  | 
Schweiz profitiert vom gewachsenen Optimismus in Europa
Jetzt bewerten!

Nach den Präsidentschaftswahlen in Frankreich ist der Weg für einen Aufschwung in der Euro-Zone geebnet.

„Der Aufschwung ist intakt“, sagt Topökonom Clemens Fuest vom renommierten Ifo Institut in München. Der Optimismus in der Euro-Zone sei kurzfristig „sehr gerechtfertigt“, sagt er im Interview mit der „Handelszeitung“. Der Aufschwung erreiche immer mehr Branchen, auch die Industrie profitiere von der expandierenden Weltwirtschaft.

Weiterlesen

UBS Investor Watch: Reiche fürchten die Unberechenbarkeit

17.05.2017 |  Von  |  News  | 
UBS Investor Watch: Reiche fürchten die Unberechenbarkeit
Jetzt bewerten!

Eine umfangreiche Studie unter sehr wohlhabenden Privatpersonen in sieben verschiedenen Ländern gab einen detaillierteren Aufschluss über die Einstellungen, Befürchtungen und Hoffnungen von reichen Menschen in aller Welt.

UBS Wealth Management fragte 2842 sehr wohlhabende Privatpersonen in aller Welt*, darunter 400 in der Schweiz, nach ihren Meinungen zur politischen und wirtschaftlichen Unsicherheit nach einem turbulenten Jahr, das unter anderem die Wahl von Präsident Trump, das Brexit-Votum in Grossbritannien und zunehmende Spannungen mit Nordkorea gebracht hatte.

Weiterlesen

Minus 0,2 Prozent: Produzenten- und Importpreisindex sinkt im April 2017

15.05.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Produkte  | 
Minus 0,2 Prozent: Produzenten- und Importpreisindex sinkt im April 2017
Jetzt bewerten!

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im April 2017 gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozent und erreichte den Stand von 100,1 Punkten (Basis Dezember 2015 = 100).

Der Rückgang ist vor allem auf tiefere Preise für Mineralölprodukte und Maschinen zurückzuführen. Im Vergleich zum April 2016 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 0,8 Prozent. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

i-surance und Coop Rechtsschutz kämpfen gegen Cyber-Angriffe

15.05.2017 |  Von  |  Digitalisierung, Neue Medien, News  | 
i-surance und Coop Rechtsschutz kämpfen gegen Cyber-Angriffe
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Erpresser Software „Wanna Cry“ hat in den letzten Tagen rund um die Welt über 200’000 Rechner befallen und lahmgelegt. Dabei werden die Daten auf dem Rechner durch einen Erpressungstrojaner verschlüsselt und gegen die Zahlung von Lösegeld wieder entschlüsselt.

In der Schweiz ist die Bedrohung durch Erpresser-Software längst Realität und die Cyberkriminalität steigt immens – nicht nur bei Unternehmen, sondern auch bei Privatpersonen.

Weiterlesen