Author Archive

Das Tüpfelchen auf dem i: Digitales Kakaopulver für Ihren Vertriebserfolg

17.06.2015 |  Von  |  Kommunikation, Marketing  |  2 Kommentare
Das Tüpfelchen auf dem i: Digitales Kakaopulver für Ihren Vertriebserfolg
4.8 (96%)
5 Bewertung(en)

Es gibt Tage, an denen habe ich wirklich einen Hals auf das „ach so tolle Internet“. Eine grossartige Erfindung, keine Frage. Doch für uns Verkäufer hat sich die Welt dadurch ganz schön verändert.

Denn die Menge an Informationsquellen für Kunden hat damit unglaublich zugenommen. Der Kunde weiss viel besser und schneller Bescheid als früher und weiss genau, was ein geiler Preis ist und wo er noch was rausholen kann.

Weiterlesen

Verkaufserfolg beginnt bei dir: Mach dich fit und werde zum Vertriebs-Champion!

Verkaufserfolg beginnt bei dir: Mach dich fit und werde zum Vertriebs-Champion!
3 (60%)
4 Bewertung(en)

Eins stelle ich immer wieder fest: Im Verkauf fehlt es heute an echten Typen! In meinen Anfangszeiten, da waren Verkäufer noch richtige Kerle. Wenn ich mich mit einem potenziellen Kunden traf, fühlte ich mich wie John Wayne auf dem Weg zu einem Duell.

Lässig schritt ich durch die Gänge, mit dem Finger am Abzug und bereit, innerhalb eines Wimpernschlags meinen Revolver zu zücken. Sinnbildlich natürlich.

Weiterlesen

Schluss mit Vorurteilen vor dem Erstgespräch: Bild‘ dir deine eigene Meinung!

13.04.2015 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
Schluss mit Vorurteilen vor dem Erstgespräch: Bild‘ dir deine eigene Meinung!
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ich habe mir vor kurzem einen langgehegten Wunsch erfüllt: Angeln in Irland, einem der weltweit schönsten Ziele für Petrijünger. Während ich in meinem Boot in Cork sass, meine Angelrute ausgeworfen hatte und darauf wartete, dass der nächste Hecht zuschnappen würde, musste ich mich an meine Anfänge als Verkäufer erinnern. Was das jetzt mit Angeln zu tun hat? 

Eine ganze Menge sogar. Denn als Verkäufer tust du nichts anderes. Dein Angebot ist der schmackhafte Köder, den du auf der Jagd nach neuen Kunden auslegst. Um erfolgreich zu sein, musst du deine Kunden genau studieren und herausfinden, welche Vorlieben sie haben. Und nur wenn du weisst, zu welcher Tageszeit die Fische wo im Wasser stehen, wirst du mit einem ordentlichen Fang nach Hause gehen.

Weiterlesen

Akquirieren statt lamentieren: Der Abschluss ist das Ziel!

12.02.2015 |  Von  |  Marketing  | 
Akquirieren statt lamentieren: Der Abschluss ist das Ziel!
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Wissen Sie, was mich am meisten nervt im Verkauf? Die „lebenden Leichen“, die sich Verkäufer schimpfen. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe meinen Job und bin stolz darauf, Verkäufer zu sein.

Doch gerade deswegen ist es für mich ein Unding, dass die meist genutzte Akquisitionsstrategie nach wie vor die Methode des Abwartens ist. Das geht gar nicht! Da können Sie es auch direkt lassen, denn der Kunde ruft nicht von alleine an. Auch nicht in wirtschaftlichen Boom-Zeiten.

Weiterlesen

Smalltalk für Fortgeschrittene: Was Verkäufer über ihre Kunden wissen sollten

16.01.2015 |  Von  |  Marketing  | 
Smalltalk für Fortgeschrittene: Was Verkäufer über ihre Kunden wissen sollten
4.5 (90%)
4 Bewertung(en)

Was machen Sie als erstes, wenn Sie sich eine neue Stereoanlage kaufen wollen? Wahrscheinlich erst einmal googeln, welche Modelle in Frage kommen. Dann schauen Sie bei Amazon und Co. vorbei, um die gängigen Preise abzuchecken. Erst dann führt Sie der Weg in den Elektronikfachmarkt Ihres Vertrauens.

Früher sah die Welt anders aus. Da konnte ich mir höchstens eine Ausgabe von Stiftung Warentest kaufen und mich im Freundeskreis umhören. Heute gibt es zig Zeitschriften und Portale, die allen möglichen Krempel testen, bis der Arzt kommt.

Weiterlesen

Weil Sie es sich wert sind: Stehen Sie hinter Preis und Leistung!

15.12.2014 |  Von  |  Dienstleistungen, Finanzen, Marketing  | 
Weil Sie es sich wert sind: Stehen Sie hinter Preis und Leistung!
5 (100%)
2 Bewertung(en)

„Sie sind zu teuer!“ Autsch, das tut weh. Preisverhandlungen sind eine grosse Herausforderung. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Nur die wirklich guten Verkäufer schaffen es, den Kunden von der Qualität des Produktes zu begeistern und ihn zum Abschluss zu führen – ohne an der Preisschraube zu drehen. Nachlass ist was für Verlierer.

Neulich hatte ich mir überlegt, ob ich nicht ein Quad kaufen sollte. Sie wissen schon, dieses tolle Spielzeug für grosse Jungs, um durchs Gelände zu pflügen. Ich rief beim Händler an, um mich zu informieren, was so ein Teil überhaupt kostet. Der Verkäufer am Telefon sagte: „Sechstausendvierhundertfünfundneunzig Euro Listenpreis. Wenn Sie bar zahlen, gebe ich Ihnen noch einen Nachlass.“

Weiterlesen