Stellensuchende: Deutschschweizer sind zuversichtlicher als Romands

20.07.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Stellensuchende: Deutschschweizer sind zuversichtlicher als Romands
Jetzt bewerten!

Gemäss dem PageGroup Confidence Index (zweites Quartal 2017) beurteilen Stellensuchende in der Deutschschweiz ihre Karriereaussichten und den Schweizer Arbeitsmarkt wesentlich zuversichtlicher als Stellensuchende in der Romandie.

Vor allem während der vergangenen zwölf Monate haben sich diese Unterschiede ausgeweitet. Stellensuchende in der Deutschschweiz stehen dem Arbeitsmarkt fast doppelt so optimistisch gegenüber, wie Kandidaten in der Romandie.

Weiterlesen

Erfolg mit Monster Social Job Ads – jetzt auch bei Facebook und Instagram

09.05.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Erfolg mit Monster Social Job Ads – jetzt auch bei Facebook und Instagram
Jetzt bewerten!

Monster.ch erweitert den „Radius“ seiner Social Job Ads für Stellenanzeigen um die Kanäle Facebook und Instagram. Zusätzlich zu Twitter werden die Stellenanzeigen nun auch direkt in zwei weiteren, bei der jungen Zielgruppe besonders beliebten, Kanälen veröffentlicht.

Die Erweiterung ist im Preis inbegriffen sowie auch die automatisierte Aufbereitung der Anzeige für den jeweiligen Kanal und das Targeting anhand der ausgewählten Kriterien.

Weiterlesen

Gigme.ch: Plattform bietet jetzt auch klassischen Personalverleih

07.04.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Organisation  | 
Gigme.ch: Plattform bietet jetzt auch klassischen Personalverleih
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Die Vermittlung von Temporärmitarbeitenden ist ein lukratives Geschäft. In der Schweiz werden damit gut 10 Milliarden Franken umgesetzt. Digitalisierung einerseits und Sharing-Economy/Gig-Economy andererseits krempeln aber auch diese Branche radikal um.

Gigme.ch ist vor einem Jahr als Webshop für private Dienstleistungen gestartet. Nun bietet die Plattform auch klassischen Personalverleih für Geschäftskunden an und dies zu Preisen, die dank Digitalisierung massiv tiefer sind als bei der Konkurrenz.

Weiterlesen

Frauen in der Medienbranche in hohem Masse suizidgefährdet

24.03.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Neue Medien, News  | 
Frauen in der Medienbranche in hohem Masse suizidgefährdet
Jetzt bewerten!

Im Mediensektor in Grossbritannien arbeitende Frauen weisen in der Bevölkerung das höchste Suizidrisiko auf. Das zeigt eine britische Forschungsarbeit von Public Health England.

Für ihre Analyse haben die Forscher offiziell registrierte Fälle zwischen 2011 und 2015 untersucht.

Weiterlesen

Physische und physische Gesundheit: Online zu besserem Arbeitsklima?

03.03.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Physische und physische Gesundheit: Online zu besserem Arbeitsklima?
Jetzt bewerten!

Voll motiviert oder eher Null-Bock-Stimmung? Was tun Verantwortliche von Kleinunternehmen für die physische und psychische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden?

Der Online-Gesundheits-Check für Kleinunternehmen vom Verein Artisana gibt schnell und unkompliziert Klarheit: Anhand einfacher Fragen können Betriebsverantwortliche innert kürzester Zeit eruieren, wie es um die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in ihrem Betrieb steht und welche Möglichkeiten sie haben, diese zu verbessern.

Weiterlesen

Geschäftsjahr 2017: Lidl Schweiz erhöht die Löhne um 0.6 Prozent

02.03.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Personalleitung  | 
Geschäftsjahr 2017: Lidl Schweiz erhöht die Löhne um 0.6 Prozent
Jetzt bewerten!

Lidl Schweiz erhöht im Rahmen des Gesamtarbeitsvertrages mit der Gewerkschaft Syna und dem Kaufmännischen Verband Schweiz die Gesamtlohnsumme im Geschäftsjahr 2017 um 0.6 Prozent.

Die Arbeitnehmervertretungen Syna und Kaufmännischer Verband Schweiz haben zusammen mit Lidl Schweiz im Rahmen der jährlichen Gespräche eine Erhöhung der Lohnsumme von gesamthaft 0.6 Prozent für das Geschäftsjahr 2017 festgelegt. Die Verteilung erfolgt individuell gemäss Lohnsystem.

Zusätzlich zur Lohnsummenerhöhung stellt Lidl Schweiz Mittel für Beförderungen und Treueprämien zur Verfügung.

Weiterlesen

4. Quartal 2016: Das Beschäftigungswachstum bleibt stabil

28.02.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
4. Quartal 2016: Das Beschäftigungswachstum bleibt stabil
Jetzt bewerten!

Im 4. Quartal 2016 ist die Gesamtbeschäftigung (Anzahl Stellen) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 0,3 Prozent gestiegen (+0,2% zum Vorquartal). In Vollzeitäquivalenten stieg die Beschäftigung im selben Zeitraum um 0,1 Prozent.

In der gesamten Wirtschaft wurden 3800 offene Stellen mehr gezählt als im entsprechenden Vorjahresquartal (+7,8%). Auch die anderen Indikatoren entwickelten sich positiv. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

Chinesen tauschen Sigg-Chef Stefan Ludewig aus

Chinesen tauschen Sigg-Chef Stefan Ludewig aus
Jetzt bewerten!

Ein Jahr nach der Übernahme tauschen die neuen Sigg-Eigentümer den Chef aus. Stefan Ludewig ist nicht mehr im Amt. Der chinesische Mutterkonzern Haers hat den Chef des Thurgauer Traditionsbetriebes Knall auf Fall entlassen, wie Recherchen der „Handelszeitung“ zeigen.

Der Hersteller von Aluminiumflaschen bestätigt den Abgang.

Weiterlesen

Ein Drittel mehr Stellenangebote im Jahresvergleich – Top-Start 2017

25.01.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Ein Drittel mehr Stellenangebote im Jahresvergleich – Top-Start 2017
Jetzt bewerten!

Gemäss dem Michael Page Swiss Job Index ist die Anzahl der Stellenangebote im Jahresvergleich (Januar 2016 – Januar 2017) um 33,6% gestiegen. Dies ist der beste Start ins neue Jahr im Jahresvergleich seit der Einführung des Index im Jahr 2012, nahezu dreimal so hoch wie der Durchschnittswert in diesem Zeitraum.

Die Anzahl der Stellenangebote in der Schweiz ist dagegen zwischen Dezember 2016 und Januar 2017 leicht gesunken (–1,3%), was für den saisonbedingten Rückgang in diesem Zeitraum typisch ist.

Weiterlesen

Studie: Welche Jobs werden am häufigsten geklickt?

16.01.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Studien  | 
Studie: Welche Jobs werden am häufigsten geklickt?
Jetzt bewerten!

Welche Jobs werden am häufigsten ausgeschrieben und welche am häufigsten geklickt? Klicken sich Jobsuchende tatsächlich während der Arbeitszeit durch neue Angebote? Haben Männer Vorteile bei der Jobsuche? Die „JobCloud Market Insights“, eine Studie von JobCloud – in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), kennt die Antworten.

Zum ersten Mal gibt JobCloud, das führende digitale Unternehmen im Schweizer Stellenmarkt, zu dem u.a. jobs.ch und jobup.ch gehören, Einblick in ihren umfangreichen Datenschatz, um daraus die Verhaltensweisen von Jobsuchenden und Recruitern aufzuzeigen.

Weiterlesen