SIRVA: Wie Unternehmen von Mitarbeiter-Relocation profitieren können

06.10.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SIRVA: Wie Unternehmen von Mitarbeiter-Relocation profitieren können
Jetzt bewerten!

SIRVA Inc., ein führender Anbieter von weltweiten Mobilitätsdienstleistungen mit integrierten Relocation- und Umzugslösungen für multinationale Unternehmen, Regierungen und Konsumenten, hat seinen jährlichen Mobilitätsbericht vorgestellt.

Schwerpunkt des Berichts sind die Herausforderungen und Chancen in Verbindung mit dem steigenden Bedarf und der zunehmenden Prävalenz, Unternehmenswachstum und Talentstrategie in Einklang mit der Mobilität zu bringen.

SIRVAs Bericht, „Talent Mobility for Business Growth – Aligning Practices to Drive Organizational Impact (Talentmobilität für Geschäftswachstum – Ausrichtung der Anwendungspraxis für positiven Einfluss auf Unternehmen) beleuchtet Themengebiete wie eine falsche Programmausrichtung, die die Effektivität der Mobilität bei der Förderung des Unternehmenswachstums und der Talentziele einschränken.

Der Bericht bietet Einblicke und Beobachtungen zu Themen wie Ressourcenbedarf, technologische Verbesserungen und störende Einflüsse auf die Mobilitätsindustrie und zeigt die Möglichkeit auf, mithilfe von Liefermodellen (anstelle von Strategien) die Prioritäten sowohl des Unternehmens als auch des umziehenden Mitarbeiters zu unterstützen.

Durch die Entwicklung von Talentmobilität als strategischer Wegbereiter von Initiativen für Unternehmenswachstum entstand der Bedarf, ein Mobilitätsprogramm zu entwerfen und zu verwalten, das durch Unterstützung von Unternehmensstrategien und ein Service-Liefermodell Lösungen für kritische Fokusbereiche der Organisation bietet.

Der Bericht liefert Daten und Einblicke zur Verwaltung von Mobilitätsprogrammen auf Basis von 143 Teilnehmern, die 134 einzelne Unternehmensformen weltweit aus verschiedensten Branchen repräsentieren.

„Führungskräfte und Manager, die am Relocation-Prozess beteiligt sind, benötigen brauchbare Informationen, wie die Mobilitätsfunktion ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, mit den heutigen Herausforderungen Schritt zu halten und Gelegenheiten zu ergreifen“, sagte Taryn Kramer, Vice President, Global Consulting für SIRVA Worldwide Relocation & Moving.

„Die Einblicke gehen weiter als bei anderen Industrieberichten, weil sie Verbesserungsvorschläge und Aktionspläne enthalten, sowie qualitative Daten zur Programmausrichtung. Der Bericht von SIRVA führt detailliert signifikante Möglichkeiten auf, wie Mobilität auf eine beratende, flexible und proaktive Art unterstützt werden kann, und stellt sowohl Herausforderungen als auch deren mögliche Lösungen dar.“

 

Quelle: SIRVA
Artikelbild: © XiXinXing – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SIRVA: Wie Unternehmen von Mitarbeiter-Relocation profitieren können

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.