Die Online-Trading Plattform der Cornèr Bank lanciert Bitcoin-Tracker Zertifikate

13.09.2017 |  Von  |  Finanzen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die Online-Trading Plattform der Cornèr Bank lanciert Bitcoin-Tracker Zertifikate
Jetzt bewerten!

CornèrTrader, die Online-Trading Plattform der Cornèr Bank, lanciert zwei Bitcoin basierte Produkte – den Bitcoin Tracker One und den Bitcoin Tracker EURO.

Mit dem Bitcoin Tracker One und Bitcoin Tracker EURO handelt es sich um börsengehandelte Tracker Zertifikate (ETNs – Exchange Traded Notes), welche die Entwicklung des Bitcoin gegenüber dem US-Dollar verfolgen. Beide werden an der Nasdaq OMX Börse in Stockholm gehandelt.

Mit diesen Produkten können unsere Kunden in Bitcoins investieren, ohne die Verpflichtung oder das Risiko einzugehen, Bitcoins zu besitzen. Dadurch wird auch das Risiko bezüglich Cybersicherheit und Aufbewahrung minimiert werden.

Beide Zertifikate sind ab sofort auf der CornèrTrader Plattform verfügbar.

Über CornèrTrader

CornèrTrader ist die Online-Trading Division der Cornèr Bank AG. Seit ihrer Gründung im Jahr 2012 konnte einen starken Wachstum verzeichnen und zählt mittlerweile zu den Hauptakteuren in der Schweizer Online-Investment Branche. CornèrTrader ist in Zürich und im Tessin ansässig und hat ihre Geschäftstätigkeit kürzlich auf die Westschweiz ausgedehnt.

Diese Dienstleistungen stehen den Investoren in der gesamten Schweiz zur Verfügung. Durch CornèrTrader erhalten Investoren und Händler Zugang zu einer Multiproduktplattform, die es ihnen ermöglicht, weltweit in mehr als 20’000 Produkte, darunter Aktien, Rohstoffe, Differenzkontrakte, Futures, Devisen, Optionen und Obligationen zu investieren.

Cornèr Bank Gruppe

Die Cornèr Bank Gruppe, 1952 in Lugano gegründet, ist eine private und unabhängige Schweizer Bankengruppe, die im Heimmarkt als Universalbank auftritt. Lugano ist nach Zürich und Genf das drittgrösste Bankenzentrum der Schweiz. Unsere Produkte und Dienstleistungen decken die ganze Palette des traditionellen Bankgeschäfts ab.

Besonders spezialisiert hat sich die Cornèr Bank Gruppe auf das Private Banking, die Kreditfinanzierung, die Kredit- und Prepaidkarten Visa, MasterCard und Diners Club (Cornèrcard) sowie das Online-Trading (CornèrTrader) – Aktivitäten, auf denen auch die weitere Entwicklung der Cornèr Bank Gruppe beruht.

Die Cornèr Bank Gruppe besteht aus der Muttergesellschaft Cornèr Bank AG mit Sitz in Lugano, den vier schweizerischen Zweigniederlassungen in Chiasso, Genf, Locarno und Zürich, den Tochtergesellschaften Cornèr Bank (Overseas) Limited, BonusCard.ch AG, Cornercard UK Ltd., Diners Club Italia S.r.l. und Dinit d.o.o.

 

Quelle: Cornèr Banca SA
Artikelbild: © Inked Pixels – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Die Online-Trading Plattform der Cornèr Bank lanciert Bitcoin-Tracker Zertifikate

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.