Linkaufbau wichtiger denn je?

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Linkaufbau wichtiger denn je?
Jetzt bewerten!

Linkaufbau ist für Google immer noch ein wichtiger Rankingfaktor – doch es gibt wohl so gut wie keine andere SEO-Metrik, die so umstritten ist, wie das Linkbuilding. Während manche Experten behaupten, dass Linkbuilding tot sei, sagen andere das Gegenteil.

Wir erklären im nachfolgenden Ratgeber, wo die Wahrheit liegt und für wen sich Linkbuilding lohnt.

Was ist Linkbuilding und welche Ziele verfolgt es?

Linkbuilding galt und ist immer noch als eines der wichtigsten Elemente der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Der Aufbau von Links gehört zur Off-Page-Optimierung und wird daher nicht direkt an der zu optimierenden Webseite vorgenommen.

Der Linkaufbau bezeichnet das Setzen von Backlinks, die thematisch zu der Webseite passen. Dabei ist es das Ziel, möglichst viele Links, die auf die eigene Domain verweisen, zu platzieren. Suchmaschinen wie Google betrachten solche Backlinks als Empfehlung der Webseite, ähnlich einer Quellenangabe in einem Dokument, und gibt der verlinkten Domain in den Suchmaschinen-Ergebnissen zu bestimmten Keywords eine bessere Platzierung.

Linkbuilding und Suchmaschinenoptimierung im Jahr 2017

Auch im Jahr 2017 besteht die grösste Herausforderung darin, dass die eigene Webseite eine gute Platzierung in Suchmaschinen wie Google und Co. erreicht. In den letzten Monaten fokussierten sich SEO-Experten auch aufgrund der gehypten Termgewichtungs-Formel WDF*IDF verstärkt auf den Aufbau von Content auf der eigenen Webseite und haben dabei das Linkbuilding etwas aussen vorgelassen.

Die Konsequenz: Mitbewerber, die eine ganzheitliche Seo-Strategie inklusive dem Aufbau von Backlinks verfolgen, haben Sie in einzelnen Rankings in den Suchergebnissen überholt.

Die Experten von LinkResearchTools dazu: „Ganz gleich was andere sagen, SEO ist nicht tot und Linkbuilding schon gar nicht. In Wahrheit war SEO nur für die tot, die es nicht geschafft haben, sich an die ständig neuen Regeln anzupassen und den immer höheren Anforderungen an Know-How, Tools, Genauigkeit und Durchhaltevermögen zu entsprechen.“

Auch Andrey Lipattsev, Search Quality Senior Strategist bei Google, sagte erst kürzlich zu den wichtigsten Suchfaktoren: „I can tell you what they are. It is content. And it’s links pointing to your site.“ Somit gehören Links immer noch zu den wichtigsten Faktoren bei der Suchmaschinenoptimierung.



Für wen ist Linkbuilding sinnvoll?

Allerdings muss der Linkaufbau sinnvoll betrieben werden, denn da es in der letzten Zeit immer mehr Updates von Google gab, sollten die pure Anzahl von Links nicht als übergeordnetes Ziel aufgebaut werden. Es muss festgehalten werden, aus welchen Quellen die Backlinks stammen, damit ein unnatürliches Linkprofil vermieden wird. Ob sich ein Link lohnt, hängt zum Beispiel stark vom Zweck und dem Themengebiet der Domain ab, aus der der Link stammt (Themenrelevanz)

Nicht für alle Unternehmen rentiert sich tatsächlich ein Backlinkaufbau. Sicherlich ist es für eine Imbissbude viel wichtiger, einen Eintrag in der lokalen Suchmaschine zu haben. Dahingegen kommt ein Onlinehändler, der ohne Ladengeschäft agiert, gar nicht mehr um den Aufbau von Backlinks herum, möchte er eine gute Platzierung in den Suchergebnissen erzielen.

Im zuvor genannten Fall sind Links dafür verantwortlich, dass ein Onlineshop mit einem für ihn als wichtig definiertes Keyword einem Rang unter den ersten 10 Platzierungen bis an die Spitze aufsteigt. Dies funktioniert allerdings nur, wenn der Linkaufbau professionell und zielgerichtet umgesetzt wird. Dieser Aufgabe widmet sich zum Beispiel die Content-Seeding-Agentur Impulsphase. Nur das blosse Vorhandensein einer Website führt nicht automatisch zum Erfolg.

Fazit

Mit nur wenigen Backlinks lässt sich viel erreichen – sofern diese qualitativ hochwertig sind. Backlinks werden von den Google Suchmaschinen nach wie vor als Empfehlung angesehen, das macht bereits klar, warum auf sie nicht verzichtet werden sollte. Das oberste Ziel sollte es dabei immer sein, dass die Backlinkstruktur natürlich wirkt und die Links aus hochwertigen und unterschiedlichen Quellen stammen.

 

Artikelbild: Mathias Rosenthal – shutterstock.com



Bestseller Nr. 3
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 46 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Linkaufbau wichtiger denn je?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche