Entsorgung: Helvetia Environnement wird zum grössten privaten Akteur der Schweiz

20.03.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der führende Müllentsorger der Romandie, Helvetia Environnement, wird zum grössten privaten Abfallentsorger der Schweiz. Das Unternehmen schliesst sich mit dem Konkurrenten Swiss Recycling Services (SRS) zusammen. Dies berichtet die „Handelszeitung“.

Die neue Gruppe kommt auf ein jährliches Umsatzvolumen von 120 Millionen Franken mit der Sammlung, Trennung und Verwertung von Müll für Gemeinden, Industrieunternehmen und Privathaushalte.

„Mit dem Merger erreicht das neue Unternehmen eine kritische Grösse, die grössere Investitionen ermöglicht, um die Recyclingrate zu erhöhen“, sagt Finanzchef Olivier Kobel zur „Handelszeitung“. Investitionen in der Höhe von rund 20 Millionen Franken wie etwa in eine robotergesteuerte Abfallsortieranlage – von Ex-Google-Mitarbeitern entwickelt – sind laut Finanzchef Kobel bereits auf Schiene.

SRS schlüpft mit dem Merger unter das Dach von Helvetia Environnement, die fortan vier Tochtergesellschaften betreibt: Transvoirie, Sogetri, Léman BioEnergie – und SRS. Die Gruppe deckt nun weite Teile des Landes mit Agenturen in Basel und Solothurn sowie einem Partnernetzwerk in den Kantonen Bern, Zürich und Tessin ab.

Zu den grössten Kunden der neuen Gruppe gehören der Lebensmittelriese Nestlé, die Accor Hotelgruppe, Uni-Spitäler sowie eine Vielzahl von Gemeinden von Genf bis Zürich.

Die neue Gruppe hat einen Marktanteil von etwas mehr als 2 Prozent am gesamten Schweizer Entsorgungsmarkt. Der grösste Teil der Müllentsorgung in der Schweiz wird nach wie vor von staatlichen Unternehmen bestritten.

 

Quelle: Handelszeitung
Artikelbild: © Simona 86 – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Entsorgung: Helvetia Environnement wird zum grössten privaten Akteur der Schweiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.