Stéphane Maquaire wird neuer CEO der Manor Gruppe

11.01.2017 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Die Manor Gruppe hat heute die Ernennung von Stéphane Maquaire zum CEO ab 16. Januar 2017 bekanntgegeben. Stéphane Maquaire ist ein Experte im europäischen Vertrieb. In den letzten Jahren war er Executive President der Gruppe Vivarte (2016) und der Gruppe Monoprix (2010-2016), in die er 2008 als Finanz- und Entwicklungsdirektor eintrat.

Zuvor arbeitete er bei Unibail-Rodamco als Betriebsleiter für den Bereich Einkaufszentren Frankreich, nachdem er seine Karriere bei Arthur Andersen mit der Durchführung diverser Audits sowie Spezialaufgaben in den Bereichen Fusionen/Akquisitionen und Börsengängen gestartet hatte. Der gebürtige Elsässer und ausgebildete Ingenieur der Ecole Nationale des Ponts et Chaussées ist auch Mitglied des Verwaltungsrats des Institut Français de la Mode.

Stéphane Maquaire übernimmt die Nachfolge von Bertrand Jungo, CEO seit 2006 und seit 1990 Mitarbeiter der Manor Gruppe.

„Bertrand Jungo hat schon vor einiger Zeit den Wunsch geäussert, sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Wir möchten ihm ganz herzlich für seinen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Gruppe und seinen grossen Einsatz danken“, sagt Didier Maus, Präsident der Maus-Frères-Gruppe, zu der auch Manor gehört.

„Wir bedauern seinen Abgang, freuen uns aber auch, Stéphane Maquaire willkommen zu heissen, der sämtliche Facetten des europäischen Vertriebs kennt und das Unternehmen auf der von seinem Vorgänger gelegten Grundlage weiterentwickeln wird. Wir verfolgen insbesondere im Bereich E-Commerce wichtige Projekte und Stéphane Maquaire verfügt über das Know-how, die Erfahrung und die Führungsqualitäten, die für deren Umsetzung nötig sind.“

„Ich kann es kaum erwarten, die Leitung dieses Referenzunternehmens des Schweizer Detailhandels und Marktführers unter den Warenhäusern zu übernehmen, die zum Alltag der Schweizerinnen und Schweizer gehören“, erklärt Stéphane Maquaire. „Ich freue mich darauf, mit allen Teams zusammenzuarbeiten, die zum heutigen Erfolg von Manor beigetragen haben.“

 

Quelle: Manor AG
Artikelbild: Stephane Maquaire (© obs/Manor AG/© Christophe Guibbaud)

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Stéphane Maquaire wird neuer CEO der Manor Gruppe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.