Gewinn und Umsatz bei der ZEISS Gruppe 2015/16 mit Rekordwerten

19.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Gewinn und Umsatz bei der ZEISS Gruppe 2015/16 mit Rekordwerten
Jetzt bewerten!

Das Geschäftsjahr 2015/16 (Bilanzstichtag: 30. September 2016) war für die ZEISS Gruppe ein erfreuliches Jahr. Umsatz und Gewinn bewegen sich auf Rekordniveau.

Der Umsatz erreicht 4,881 Milliarden Euro (Vorjahr: 4,511 Milliarden Euro). Das entspricht einem kräftigen Plus von acht Prozent. Das EBIT steigt mit 615 Millionen Euro deutlich über den Vorjahreswert (369 Millionen). Die EBIT-Marge liegt bei 13 Prozent. Der Auftragseingang überschreitet zum ersten Mal die Schwelle von fünf Milliarden Euro.

„Unsere Programme zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit entfalten nun eindrucksvoll ihre Wirkung. Unser gesamtes Portfolio trägt zum positiven Ergebnis bei. Alle unsere Geschäfte konnten auf hohem Niveau zulegen“, sagt Prof. Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG

Knapp 90 Prozent des Umsatzes erzielt ZEISS ausserhalb Deutschlands. Besonders erfolgreich ist ZEISS in der Region Asien/Pazifik mit einem Umsatz von 1,123 Milliarden Euro. Das entspricht einem währungsbereinigten Plus von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Für das Geschäftsjahr 2016/17 wird ein moderates weltweites Wirtschaftswachstum erwartet. ZEISS geht von einem leichten Umsatzplus und einer in etwa vergleichbaren EBIT-Rendite aus.

 

Quelle: Carl Zeiss AG
Artikelbild: © nanantachoke – shutterstock.com (Symbolbild)

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Gewinn und Umsatz bei der ZEISS Gruppe 2015/16 mit Rekordwerten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.