Prix Bartholdi für Eucor – The European Campus

10.12.2016 |  Von  |  Bildung, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Prix Bartholdi für Eucor – The European Campus
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Universitätsverbund Eucor – The European Campus hat den Ehrenpreis der Association Prix Bartholdi erhalten. Damit wird der zentrale Beitrag des Verbundes zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit gewürdigt.

Die Preisverleihung fand am Freitag, 9. Dezember, in der Universitätsbibliothek Freiburg statt. Dabei waren als Eucor-Mitglieder die Universitäten Basel, Freiburg, Haute-Alsace und Strasbourg sowie des Karlsruher Institut für Technologie vertreten.

Preis würdigt echte Pionierarbeit

„Hier entsteht erstmalig ein gemeinsamer Forschungs- und Innovationsraum mit einer eigenen europäischen Rechtsform. Damit leistet der European Campus echte Pionierarbeit und zeigt, wie wegweisend das grenzüberschreitende Miteinander am Oberrhein gestaltet wird. Gemeinsame Studiengänge sind schon gang und gäbe; in Zukunft werden die Universitäten im European Campus auch gemeinsame Professuren besetzen und gemeinsame Strategien entwickeln“, so Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, in der Laudatio.

„Der European Campus ist ein Modellprojekt, das in Europa einzigartig ist. Wir errichten gemeinsam einen trinationalen Forschungs- und Bildungsraum mit internationaler Ausstrahlungskraft. Ich freue mich, dass unser Engagement, die Wissenschaft grenzüberschreitend zu gestalten, mit dem Prix Bartholdi gewürdigt wird“, sagte Prof. Hans-Jochen Schiewer, Präsident von Eucor – The European Campus und Rektor der Universität Freiburg.

Darüber hinaus wurden fünf Studenten der Wirtschaftswissenschaften aus der Region, die ein Praktikum im Ausland gemacht haben, mit studentischen Preisen zwischen 500 und 4000 Euro ausgezeichnet.

Ein trinationaler Verbund von Universitäten

Der Prix Bartholdi geht jährlich an herausragende Projekte im grenzüberschreitenden Hochschulbereich der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinregion. Er finanziert sich über den Förderverein „Association Promotion du Prix Bartholdi“, dem Unternehmen, Vereine und Privatpersonen aus der Region angehören.

Eucor – The European Campus ist ein trinationaler Universitätsverbund zwischen den Universitäten Basel, Freiburg, Haute-Alsace, Strasbourg und dem Karlsruher Institut für Technologie. Es handelt es sich um den ersten, allein von Universitäten getragenen Europäischen Verbund für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ). Die Universitäten ermöglichen damit, eine gemeinsame Strategie in Forschung und Lehre zu entwickeln sowie übergreifende Strukturen für die Wissenschaft am Oberrhein zu schaffen. Ziel ist es, das grenzüberschreitende Studieren, Lehren und Forschen zu fördern.

 

Quelle: Universität Basel
Artikelbild: © Association Prix Bartholdi

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Prix Bartholdi für Eucor – The European Campus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.