HEINEKEN Switzerland – personelle Änderungen an der Spitze

26.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
HEINEKEN Switzerland – personelle Änderungen an der Spitze
5 (100%)
1 Bewertung(en)

HEINEKEN Switzerland ist eine bekannte Marke im Schweizer Bier- und Getränkemarkt. Jetzt gibt das Unternehmen personelle Veränderungen an der Spitze bekannt.

Roberto Vazzoler (Finance), Christian Weise (Marketing) und Maarten Bakker (On-Trade/Gastronomie) rücken offiziell in die Geschäftsleitung auf.

  • Roberto Vazzoler (47) ist für die Finanzen von HEINEKEN Switzerland verantwortlich. Er nahm seine Tätigkeit bei HEINEKEN Serbien im Mai 2013 auf, nachdem er zuvor 14 Jahre lang bei Pago (Österreich) verschiedene Positionen im Bereich Finanzen bekleidet hatte.

Roberto Vazzoler (Bild: HEINEKEN)

Roberto Vazzoler (Bild: HEINEKEN)


  • Christian Weise (38) übernimmt die Leitung des Marketings von HEINEKEN Switzerland. Zuvor war er dort für das Brand-Management der internationalen Marken verantwortlich und lancierte 2016 erfolgreich den Apfel-Cider Strongbow im Schweizer Markt.

Christian Weise (Bild: HEINEKEN)

Christian Weise (Bild: HEINEKEN)


  • Maarten Bakker (34) leitet den Bereich On-Trade (Gastronomie-Geschäft). Er trat 2008 HEINEKEN Niederlande bei, übernahm 2013 die Aufgabe als Senior Sales Manager für den Bereich Wholesale, bevor er vor zwei Jahren zum National Sales Manager der HEINEKEN Wholesale befördert wurde.

Maarten Bakker (Bild: HEINEKEN)

Maarten Bakker (Bild: HEINEKEN)


Weitere Veränderungen in der Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung von HEINEKEN Switzerland setzt sich jetzt wie folgt zusammen: Erik Jan Hamel (Managing Director), Roberto Vazzoler (Finance), Christian Weise (Marketing), Maarten Bakker (On-Trade), Bruno Meier (Off-Trade), Matthias Troche (Supply Chain) und Fabiana Baumann (Human Resources).

Die folgenden bisherigen Geschäftsleitungsmitglieder haben innerhalb des HEINEKEN-Konzerns neue Aufgaben übernommen: Giovanni Melotti (Finance) wechselte zu HEINEKEN Italien, Nabil Nasser (Marketing) zu HEINEKEN Russland. Rob Voss (On-Trade/Gastronomie) hat sich entschieden, seine Karriere ausserhalb des Unternehmens in der Schweiz fortzusetzen. Er verlässt HEINEKEN Switzerland Ende 2016.

 

Artikel von: HEINEKEN Switzerland
Artikelbild: © Twin Design – Shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

HEINEKEN Switzerland – personelle Änderungen an der Spitze

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.