BERNINA Nähcenter Zug AG

SEVENFRIDAY unterstützt Entminungsprojekte in Laos

25.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Am 25. November 2016 kommt die Uhr M1/05 Freedom Off-Series in einer limitierten Auflage von 100 Stück zum Preis von CHF 1.230,- in den Handel. SEVENFRIDAY überlässt den kompletten Erlös Handicap International für unsere Entminungsprojekte in Laos.

SEVENFRIDAY und Handicap International bringen das Modell M1/05 Freedom Off-Series X Handicap International auf den Markt, das auf 100 Exemplare limitiert ist. Obwohl die Marke SEVENFRIDAY noch jung ist, zeigt sie sich damit besonders grosszügig: Sie setzt den gesamten Erlös aus dem Verkauf dieser Serie zu 100 % für gute Zwecke ein, die ihr am Herzen liegen.



„Ich möchte SEVENFRIDAY unseren Dank dafür aussprechen, dass sie für dieses Projekt Handicap International als Partner ausgewählt hat. Die Botschaft der Freedom Off-Series entspricht genau den Zielen unserer Organisation: dafür zu sorgen, dass die Rechte von Menschen mit Behinderung und besonders schutzbedürftigen Menschen geachtet werden“, erklärt Petra Schroeter, Geschäftsführerin von Handicap International Schweiz.

Das Modell M1/05 Freedom Off-Series wird ab dem 25. November zum Preis von CHF 1.230,- erhältlich sein. Der Verkaufserlös wird vollständig an Handicap International überwiesen und kommt unseren Minenräumungsprojekten in Laos zugute.



„Beim Kauf dieses Stücks unterstützen Sie direkt die Minenräumung in Laos. Mehr als 40 Jahre nach dem Ende der Bombardierungen im Vietnamkrieg ist das Land weiterhin das am stärksten mit Minen, Bomben und Streumunitionen verseuchte Land der Welt.“

„Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft und hoffen, dass sie den Auftakt einer längeren Zusammenarbeit bildet“, fügt Petra Schroeter hinzu.

Die Uhr mit den klaren Linien in einem hellen Blau, der Farbe unserer humanitären Organisation, wird die Uhrenfans begeistern, die mit dem Kauf ihrer Leidenschaft nachgehen und gleichzeitig eine gute Sache unterstützen können.

Das Modell ist in den verschiedenen Boutiquen der Uhrenmarke erhältlich.

Parallel zum Verkauf dieses einzigartigen Modells startet SEVENFRIDAY die digitale Kampagne #freetowalk, wo ein jeder dazu eingeladen ist, ein kurzes Video von sich selbst beim Laufen zu posten. Damit will die Uhrenmarke das Bewusstsein dafür schärfen, dass Laufen in einigen Regionen der Welt ein tödliches Risiko birgt: Landminen und Streumunitionen verseuchen den Boden, auf dem die Menschen laufen.

 

Artikel von: Handicap International
Artikelbild: © Handicap International

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SEVENFRIDAY unterstützt Entminungsprojekte in Laos

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.