Leclanché und Narada vereinbaren strategische Partnerschaft

21.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

In Zukunft werden Leclanché SA, der weltweit führende und vertikal integrierte Anbieter von batteriebetriebenen Energiespeicherlösungen, und Zhejiang Narada Power Source Co Ltd, der global führende Batterie-Hersteller, strategisch an Produktion und Entwicklung von Lithium-Ionen-Technologie zusammenarbeiten.

Das haben die beiden Unternehmen am 21. November 2016 bekannt gegeben.

  • Leclanché wird Narada beim Technologietransfer unterstützen, mit dem Ziel, eine kostengünstige, bedarfsgerechte Produktion der Leclanché Zellen zu erreichen. Dies umfasst beide Zelltypen, deren Rechte die Leclanché SA besitzt, sowohl die hochzyklenfesten Lithium-Titanat-Zellen als auch die Lithium-Graphit-NMC-Zellen.
  • Narada wird beide Zelltypen in seinen Produktionsstätten in Hangzhou in China produzieren, einschliesslich eines neuen Produktionsstandorts mit einer Kapazität von 2,5 GWh, der 2017 in Betrieb genommen werden soll. Diese Fertigungskapazitäten werden zusätzlich zu den vorhandenen Standorten in Willstätt (Deutschland) und Yverdon-les-Bains, (Schweiz) aufgebaut und ermöglichen somit eine bedarfsgerechte, wettbewerbsfähige Produktion. Damit können bestmögliche Preise für den Weltmarkt angeboten werden, um den Bedürfnissen der zahlreichen Anwendungen in den Bereichen Stationäre Stromspeicher, Inselnetze und Elektrofahrzeugen sowie für kommerzielle und industrielle Projekte gerecht zu werden.
  • Mit der Lithium-Titanat-Technologie, ihrer Schnell-Ladefähigkeit und hoher Zyklenzahl, wird diese Partnerschaft den Marktanteil für seine Produkte für Elektrobusse in China auf signifikante Weise erhöhen. Der chinesische Markt für Elektrobusse ist der grösste der Welt (laut einer Navigant Studie, wird dieser auf 4 Mrd. $ geschätzt).
  • Narada wird sich am Kapital von Leclanché beteiligen, zusätzlich zur Lizenzierung für den Technologietransfer.

Anil Srivastava, CEO von Leclanché SA, erklärt: „Dank dieser bahnbrechenden Allianz, steigen Leclanché und Narada zu Weltmarktführern auf. Diese Allianz wird über das grösste Spektrum an Batterietechnologien und über die am breitesten aufgestellte Expertise im Bereich von Systemintegrationen verfügen. Dementsprechend wird sie eine breite, wettbewerbsfähige Palette an Energiespeicherlösungen für Anwendungen in den Bereichen Stationäre Stromspeicher, Inselnetze, Transport sowie für kommerzielle und industrielle Anwendungen anbieten.“

Bo Chen, President von Narada, sagt: „Wir sind überzeugt, dass die G/NMC- und LTO-Technologien von Leclanché sehr fortschrittlich sind. Durch unsere Zusammenarbeit können wir unsere technologische Leistungsfähigkeit für die Weltmärkte stärken. Diese Allianz ist die Grundlage, um unseren Marktanteil in wachstumsstarken Sektoren – einschliesslich Elektrofahrzeuge, die Integration von erneuerbaren Energien und Telekommunikation auszubauen.

Mit unserer Beteiligung am Kapital von Leclanché wird Leclanché ein strategischer Partner für den Aufbau von Komplettsystemen von Narada. Leclanché ist gut aufgestellt, um uns dabei zu unterstützen und integrierte Energiespeicherlösungen weltweit anbieten zu können. Ich bin überzeugt, dass diese Partnerschaft Wachstum ermöglicht, um auf den Weltmärkten marktführend zu werden.“

Vertragliche Einzelheiten werden nicht vor der definitiven Ausführung der Vereinbarungen – voraussichtlich um den 31. Dezember 2016 – bekannt gegeben. Alexa Capital LLP fungiert bei dieser Transaktion als Berater von Leclanché.

 

Artikel von: Leclanché SA
Artikelbild: © Subbotina Anna – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Leclanché und Narada vereinbaren strategische Partnerschaft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.