SC Johnson als international hervorragender Arbeitgeber ausgezeichnet

15.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

In der vom Great Place to Work® Institute veröffentlichten international grössten Studie über erstklassige Arbeitsplätze wurde SC Johnson, der Hersteller von renommierten Verbrauchermarken wie Glade®, Duck®, Raid ® und Kiwi®, als einer der 25 weltweit besten multinationalen Arbeitgeber gelistet. Mit dem 20. Platz wurde das Unternehmen bereits zum fünften Mal auf der Liste platziert.

„Der mit Abstand wichtigste Faktor des Erfolgs von SC Johnson sind die talentierten und engagierten Mitarbeiter dieses Unternehmens. Sie sind ein wichtiger Teil unserer Unternehmensidentität, denn wir wollen einen grossartigen Arbeitsplatz schaffen, bei dem Menschen Inspiration finden und sich weiterentwickeln können“, sagte Fisk Johnson, Vorstandsvorsitzender und CEO von SC Johnson.



„Es geht darum, Einsatz zu zeigen, um einen Arbeitsplatz zu gestalten, der sich durch Respekt, Integrität und Einbeziehung auszeichnet, und Menschen mit den Ressourcen und Instrumenten auszustatten, die sie zur weiteren Karriereentwicklung brauchen. Wir freuen uns sehr, dass wir als einer der besten multinationalen Arbeitsplätze ausgezeichnet wurden.“

Seit 2011 ermittelt Great Place to Work® durch die Publikation der Rangliste „World’s Best Multinational Workplaces“ die Spitzenunternehmen, die erstklassige Arbeitsplätze in verschiedenen Ländern, in denen sie geschäftlich tätig sind, schaffen.

Um sich zu qualifizieren, müssen Unternehmen mindestens in fünf nationalen Ranglisten für die besten Arbeitsplätze auftauchen und mindestens 5.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigen. Ausserdem müssen mindestens 40 Prozent der globalen Belegschaft ausserhalb des Heimatlandes des jeweiligen Unternehmens tätig sein.

Die Ergebnisse dieser nationalen Ranglisten werden kombiniert, um eine Top-25-Rangliste zu erstellen. Darüber hinaus setzen sich die Ergebnisse ebenfalls aus Extrapunkten zusammen, die für die Zahl der Länder vergeben wird, in denen ein Unternehmen Mitarbeiterumfragen durchgeführt hat, sowie aus der Prozentzahl der globalen Belegschaft des Unternehmens, die in diesen Umfragen vertreten sind.

„Diese Unternehmen sind sehr bekannt, denn ihre Marken werden auf dem gesamten Globus vertrieben. Hinter diesen erfolgreichen Marken stehen aber auch verlässliche Arbeitsplätze, in denen sich die grosse Mehrheit der Mitarbeiter wertgeschätzt und gut behandelt fühlt und der Ansicht ist, dass ihre Arbeit wirklich etwas bewirkt“, sagte Kim Peters, Executive Vice President von Great Place to Work®. „Wir möchten diesen international herausragenden Unternehmen herzlich gratulieren!“

Diese Anerkennung ist die jüngste einer Reihe von Erfolgen, die SC Johnson vom Great Place to Work® Institute erreichen konnte. Das Unternehmen hat Auszeichnungen in den folgenden Ländern/Regionen erhalten:

  • Argentinien
  • Brasilien
  • Mittelamerika/Costa Rica
  • Deutschland
  • Italien
  • Lateinamerika Multinational
  • Mexiko
  • Nigeria
  • Polen
  • Vereinigtes Königreich
  • Rio
  • Venezuela

SC Johnson wurde ausserdem zum 28. Mal in der Rangliste der „100 besten Unternehmen für berufstätige Mütter“ der Zeitschrift Working Mother geführt und hat den perfekten Wert von 100 Prozent im Corporate Equality Index der Human Rights Campaign erhalten.

 

Artikel von: SC Johnson
Artikelbild: © Robert Kneschke – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SC Johnson als international hervorragender Arbeitgeber ausgezeichnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.