Orascom Development Holding schliesst Refinanzierungsvereinbarung ab

08.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Orascom Development Holding schliesst Refinanzierungsvereinbarung ab
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Orascom Development Holding (ODH) zeigt sich erfreut über den Abschluss eines Refinanzierungsvertrages in Einvernehmen mit der ägyptischen Notenbank, um den Tourismus zu fördern. Die grösste Tochtergesellschaft von Orascom in Ägypten, die Orascom Hotels & Development, hat eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.

Demnach muss das Unternehmen keine Rückzahlungen in den kommenden drei Jahren leisten und die Zinszahlungen für 2016 können ebenso wie die Zinszahlungen für 2017 optional aufgeschoben werden. Diese Klauseln dienen zur Bilanzstärkung des Unternehmens und ermöglichen eine grössere Flexibilität in der Realisierung verschiedener Projekte.

Die Transaktion beinhaltet basierend auf marktüblichen Bestimmungen eine Rückzahlung in Höhe von CHF 33.51 Millionen von kurzfristigen Verbindlichkeiten, die insgesamt CHF 120.47 Millionen betragen. Der Restbetrag von CHF 87.18 Millionen wird in eine syndizierte Kreditlinie mit einer Laufzeit von 8.5 Jahren umgeschuldet.

Zudem wird eine Rückzahlung in Höhe von CHF 14.91 Millionen von mittelfristigen Verbindlichkeiten, die insgesamt CHF 156.16 Millionen betragen, geleistet. Der Restbetrag von CHF 140.55 Millionen wird in eine syndizierte Kreditlinie mit einer Laufzeit von 7.5 Jahren umgeschuldet.

Die Commercial International Bank Egypt (CIB) agierte als Koordinator der Transaktion, während die Banque Misr, die National Bank of Egypt, die Ahli united Bank, die Ahli Bank of Kuwait, die National Bank of Abu Dhabi, die HSBC Bank Egypt sowie CIB das Syndikat der Kreditgeber bilden.

Zu den Darlehensgebern mittelfristiger Kredite gehören die Commercial International Bank, die HSBC Bank Egypt, die Arab African International Bank, die Ahli Bank of Kuwait sowie die Export Development Bank of Egypt. Zaki Hashem & Partners war der einzige Rechtsberater für die Transaktion.

 

Artikel von: Orascom Development Holding AG
Artikelbild: © lipik – Shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Orascom Development Holding schliesst Refinanzierungsvereinbarung ab

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.