Online Broker fragguido.ch kauft FinTech-Pionier bfox.ch

04.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 5 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Schweizer Online Broker fragguido.ch hat das Versicherungs-Vergleichsportal bfox.ch gekauft. Durch die Bündelung beider Plattformen soll ein neues FinTech-Angebot entstehen, das Online Brokerage mit einem Offline-Beratungsnetzwerk verbindet und den trägen Schweizer Versicherungsmarkt aufmischen will. Die etablierte Brokerfirma FTK bietet dabei Unterstützung. Der Erwerb erfolgt drei Jahre nach der Grünung von bfox.ch.

Der etablierten Brokerfirma FTK um den CEO Daniel Köchli sind eine grosse Anzahl Finanzberater angeschlossen. „Wir hatten bereits vor gut einem Jahr mit einem App-Entwickler zusammengearbeitet, um erste Erfahrungen zu sammeln. Dank der Einigung mit bfox.ch über einen Kauf können wir nun die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand anbieten und benötigen keine App-Entwickler mehr“, so Köchli. „Dank unserem Beraternetzwerk sind wir gegenüber reinen Software-Firmen klar im Vorteil.“

Verbindung von Online und Offline

Über die Portale bfox.ch und fragguido.ch werden Privatkunden umfassend über Leistungen und Preise von Versicherungen aufgeklärt und können sich kostenlos informieren. Dank dem Netzwerk von fragguido.ch und FTK werden die Kunden neu aus einer Hand auch persönlich beraten – vor Ort oder per Telefon.

Der Verkauf von Versicherungen in der Schweiz – insbesondere bei Privatpersonen – ist bisher fest in der Hand der Versicherungsagenten der grossen Gesellschaften. Bis dato gab es wenige alternative Vertriebswege. Dies hat sich in den letzten 10 Jahren wenig geändert – lediglich einzelne Anbieter boten Kunden eine Alternative.

Sinnvolle Zusammenführung der Angebote

Das Versicherungsgeschäft ist für die Gesellschaften nach wie vor sehr lukrativ – dies beweisen Jahr für Jahr Milliardengewinne. Doch der Einstieg in den Schweizer Markt ist teuer und benötigt Investitionen in Millionenhöhe. Online Broker haben im letzten Jahr Kapital in Höhe von mehreren Millionen Franken von Investoren erhalten.

Auch FTK ist finanziell gestärkt worden und steht mit vollen „Kriegskassen“ da. Der Verkäufer und ehemalige Geschäftsführer von bfox.ch, Marc Mielmann, freut sich, dass man sich mit fragguido.ch einigen konnte. „Eine Konsolidierung der Angebote macht viel Sinn – alle Erfahrungen und technologischen Entwicklungen von bfox.ch können übernommen werden und in neue Angebote einfliessen“, meint Mielmann. „Die jahrzehntelange Erfahrung in der Kundenberatung eines etablierten Brokers hat uns klar gefehlt – dieses Manko ist nun gelöst.

Reine Online Broker – ein kaum rentables Geschäftsmodell

Was vor 15 Jahren die online Vergleichsdienst wie z.B. Comparis.ch oder Bonus.ch waren, sind nun die Online Broker. Diese vergleichen nicht nur die Preise und leiten die „Leads“ den Gesellschaften weiter, sondern übernehmen auch die Kundenbetreuung. Dafür werden sie von den Versicherungen jährlich mit einer Courtage entschädigt. Die Courtagen sind jedoch kaum ausreichend für die hohen Investitionen der Beratung. Entsprechend wird versucht, Kunden mit IT-Lösungen zu unterstützen, damit dieser keine persönliche Beratung mehr braucht oder maximal einmal pro Jahr anruft. Ansonsten rentiert das Geschäft kaum.

Durch Bündelung grosse Vorteile

Auf dem Versicherungsportal bfox.ch beantwortet der Nutzer online einfache Fragen zur aktuellen Lebenssituation und zu seiner Risikofähigkeit, denn kein Kunde gleicht dem anderen, weiss Daniel Köchli. Einige Kundengruppen können oder wollen bestimmte Risiken lieber selbst tragen, um so Kosten zu sparen. Damit bringe bfox.ch Transparenz in den Versicherungsmarkt.

Den heutigen Plattformen fehlt es an der Kombination von Online- und Offline-Kompetenz. FTK hatte nie wirklich eine umfassende IT Kompetenz und bfox.ch nie eine umfassende Beratungskompetenz. Alle Kunden, welche über die Web-Services bfox.ch oder fragguido.ch zu FKT gelangen, werden künftig durch ein Beratungsteam betreut. Das ist einmalig in der Schweiz.

 

Artikel von: fragguido / FTK Finanz Treuhand Köchli
Artikelbild: © ImageFlow – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Online Broker fragguido.ch kauft FinTech-Pionier bfox.ch

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.