Business Check powered by LinkedIn – für AccorHotels-Gäste

27.10.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

AccorHotels hat mit LinkedIn, dem weltweit grössten Social Web für Geschäftskontakte und beruflichen Informationsaustausch, eine umfassende Partnerschaft vereinbart. Mit der neuen App „Business Check powered by LinkedIn“ soll ein innovativer Service für Geschäftsreisende geboten werden.

Die neue Funktionalität steht allen Gästen von AccorHotels zur Verfügung. Sie soll neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen und fördern. Der Service zeigt den Reisenden ihre beruflichen Kontakte in der Stadt, in der sie sich gerade befinden, an und schlägt ihnen passende Profile vor, mit denen sie sich vernetzen können.

Partnerschaft schafft typische Win-Win-Situation

„Die Partnerschaft zwischen AccorHotels und LinkedIn stellt eine Weltneuheit in der Hotellerie dar. Sie bereichert die Services, die wir über unsere App anbieten und die von 60 % der Geschäftskunden vor, während und nach ihrem Aufenthalt genutzt werden“, erklärt Romain Roulleau, Leiter E-Commerce und Digitale Services von AccorHotels.

„Auf LinkedIn gibt es mehr als 26 Millionen Geschäftsreisende. Dank dieser Partnerschaft mit einer der weltweit grössten Hotel- und Reisegruppen können sie sich unterwegs noch besser informieren, vernetzen und produktiver arbeiten.“, meint Joshua Graff, Vizepräsident LinkedIn Marketing Solutions für die Region EMEA.

Das bietet Business Check powered by LinkedIn

Mit Business Check powered by LinkedIn, das über die AccorHotels App verfügbar ist, können Mobiltelefon- und Tabletbenutzer, die ein Hotelzimmer der Gruppe reserviert haben:

  • sich in ihren LinkedIn-Account einloggen und mit einem Klick das Ziel ihrer nächsten Geschäftsreise mit ihrem Netzwerk teilen;
  • ihre LinkedIn-Kontakte, die in der Stadt wohnen, in der sie sich gerade aufhalten, wiedersehen oder besser kennenlernen und sie über ein vorformuliertes In-Mail oder direkt per personalisierter E-Mail kontaktieren;
  • ihr Netzwerk dank der von Business Check powered by LinkedIn vorgeschlagenen Liste der passenden Profile ausbauen;

Business Check powered by LinkedIn ist seit September 2016 über die App von AccorHotels in den 18 Sprachen der App verfügbar. Um die Einführung von Business Check powered by LinkedIn zu begleiten, erweitert AccorHotels die Content-Strategie auf LinkedIn, um gezielt internationale und nationale Reisende in Frankreich, Grossbritannien, Deutschland, Italien, Belgien, Australien und Brasilien anzusprechen.

Noch bis zum 19. Dezember 2016 betreibt AccorHotels eine Kampagne zu den gesponserten Inhalten und In-Mails unter dem Slogan „Berufliche Chancen schaffen und fördern“. Dies erfolgt in Form von Illustrationen, Grafiken, Stop-Motion, Fotos usw., um den neuen Service auf informative, nützliche und unterhaltende Weise in die beruflichen und geschäftlichen Aktivitäten der Reisenden einzufügen.

 

Artikel von: AccorHotels Schweiz c/o Jung von Matt/Public Relations
Artikelbild: © 360b – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Business Check powered by LinkedIn – für AccorHotels-Gäste

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.