Baumeisterverband: Hohes Lohnniveau im Bauhauptgewerbe

27.10.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

In keinem anderen Handwerk sind die Löhne so hoch wie im Bauhauptgewerbe. Das teilt der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) mit. Er legt aktuell die Zahlen seiner Lohnerhebung 2016 vor, die sich auf 48‘000 Lohnmeldungen stützt.

In diesem Jahr erhöht sich danach die Kaufkraft der Arbeitnehmer im Landesmantelvertrag (LMV) nochmals um 0.5 Prozent. Bei 13 ausbezahlten Gehältern beträgt der Durchschnittslohn 5765 Franken im Monat, 0.1 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die Steigerung mag nicht gross erscheinen – berücksichtigt man aber die prognostizierte Negativteuerung von -0.4 Prozent, so steigt der Reallohn des LMV-Personals immerhin um 0.5 Prozent. Seit 2008 beträgt der Kaufkraftzuwachs ansehnliche 8.5 Prozent.

Insgesamt zwei Prozent Mehrleistungen

Zur Sicherung der Renten der Bauarbeiter leisten die Baumeister seit 1. Juli 2016 um 1.5 Prozentpunkte höhere Beitragszahlungen in die Stiftung für den frühzeitigen Altersrücktritt (FAR). Grund dafür ist, dass die Zahl der Neurentner von Jahr zu Jahr steigt, was sich in den nächsten Jahren noch verschärfen wird. Der häufigste Jahrgang beim festangestellten Baustellenpersonal ist 1964. Die Angestellten mit diesem Jahrgang feiern dieses Jahr ihren 52. Geburtstag und können sich 2024 frühpensionieren lassen.

Insgesamt erhöhen sich die Zahlungen für das Baustellenpersonal daher teuerungsbereinigt um zwei Prozent – dies trotz weiterhin hartem Wettbewerb und entsprechend tiefen Margen in der Branche. Ab 2017 wird zudem die Mittagessenentschädigung um einen Franken pro Tag erhöht, was beim LMV-Personal nochmals etwa 0.3 Prozent des Lohnes entspricht.

 

Artikel von: SBV Schweiz. Baumeisterverband
Artikelbild: Symbolbild © ESB Professional – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Baumeisterverband: Hohes Lohnniveau im Bauhauptgewerbe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.