Online-Hilfe für Regierungsmitarbeiter

04.10.2016 |  Von  |  News, Web
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Online-Hilfe für Regierungsmitarbeiter
Jetzt bewerten!

Im öffentlichen Sektor arbeitende Führungskräfte müssen sich heute mit schnell ändernden Technologien, zunehmenden finanziellen Beschränkungen, hohen Anforderungen, Sicherheitsbedrohungen und aufkommenden sozialen Bedürfnissen auseinandersetzen. KPMG International hat zu deren Unterstützung die Online-Quelle @gov eingeführt.

„Durch unsere Regierungspraktiken weltweit haben wir Einblick in die üblichen Spannungsfelder im weltweiten öffentlichen Sektor, während wir uns gleichzeitig bewusst sind, wie wichtig die lokale Ebene ist“, erklärte Nick Chism, Global Chair of Government, Infrastructure and Healthcare, KPMG International.

Er fuhr fort: „@gov ist eine Quelle, die eine konstruktive Diskussion dieser wichtigen Perspektiven ermöglichen wird.“

Im Zentrum stehen die zukünftigen Herausforderungen für Regierungen

Im Bericht Future State 2030 identifizierte KPMG die grossen Trends, die wahrscheinlich die Regierungsrichtlinien und -programme in den nächsten Jahren beeinflussen werden: von Demografien über wirtschaftliche Verflechtungen bis hin zur öffentlichen Verschuldung, zu Klimawandel und zur Urbanisierung.

@gov zeigt, wie Regierungen mit transformativen Änderungen umgehen können, die durch diese Trends notwendig werden, wie:

– der effektiven Transformation von Geschäftsabläufen und Funktionen, um strukturelle Anforderungen und Serviceanforderungen zu erfüllen;- die Nutzung hilfreicher Technologie, um Kompetenzen zu erweitern und effizienter zu arbeiten; und – die Schaffung eines Managements und einer Kultur, die umwälzende Änderungen unterstützen.

Das Thema von @gov für das 3. Quartal 2016 lautet „Regierungen transformieren im Zeitalter der Technologie“ – mit besonderem Fokus auf den Themen:

– Digitale Erkennung und die Herausforderungen bei der Implementierung über Jurisdiktionen hinweg;- Notwendigkeiten im öffentlichen Sektor durch das Aufkommen autonomer Fahrzeuge;- Cybersicherheit und die Angreifbarkeit von Regierungen durch Cyberverbrechen.

@gov wird kontinuierlich auf KPMG.com/atgov veröffentlicht beziehungsweise direkt per E-Mail an das Postfach der Leser gesandt. Für die Medien will @gov zu einer Quelle werden, die Journalisten dabei unterstützt, neue Ressourcen, Fallstudien und neueste Daten zu entdecken, die bei der Geschichtsentwicklung nützlich sein können.

 

Artikel von: KPMG International
Artikelbild: © undrey – istockphoto.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Online-Hilfe für Regierungsmitarbeiter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.