Nicolas Peter wird neuer Finanzvorstand der BMW AG

30.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Aufsichtsrat der BMW AG hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Nicolas Peter zum Vorstand für Finanzen bestellt.

Dr. Peter (54) wird am 1. Januar 2017 die Nachfolge von Dr. Friedrich Eichiner (61) antreten, der in den Ruhestand geht.

Der studierte Jurist Dr. Peter trat 1991 im Bereich Absatzfinanzierung in die BMW Group ein. 1999 wurde er Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung von BMW France und leitete von 2002 an die Vertriebsorganisation Schweden. Im Jahr 2005 wurde er Leiter Vertriebssteuerung, Prozessentwicklung und IT bevor er 2007 die Leitung des Konzerncontrollings übernahm. Seit Oktober 2011 leitet er die Vertriebsregion Europa.

Dr. Eichiner hat seine Berufslaufbahn nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre 1987 bei der BMW Group begonnen. Dem Vorstand gehört er seit 2007 an. Bis 2008 war er für die strategische Konzern- und Markenentwicklung verantwortlich. Anschließend übernahm er das Ressort Finanzen.

„Nicolas Peter ist nicht nur ein ausgewiesener Finanzexperte, sondern kennt auch das Vertriebsgeschäft aus langjähriger Erfahrung“, so Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BMW AG. „Er ist seit 25 Jahren Teil der BMW Group und hat das Unternehmen in all seinen Facetten kennengelernt. Diese Erfahrung zeichnet ihn aus und qualifiziert ihn zusätzlich für das Amt des Finanzvorstands.“

Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG: „Ich freue mich, mit Nicolas Peter eine Persönlichkeit mit Fachwissen und Führungsqualität für das Amt des Finanzvorstands gewinnen zu können.“

Dr. Norbert Reithofer weiter: „Friedrich Eichiner gebührt unser großer Dank für drei Jahrzehnte mit vollem und erfolgreichem Einsatz für die BMW Group. Er war eine treibende Kraft hinter der Strategie Number ONE und hat gleich zu Beginn seiner Amtszeit als Finanzvorstand das Unternehmen in den herausfordernden Jahren der Finanzkrise wirtschaftlich auf Kurs gehalten. Friedrich Eichiner hat maßgeblichen Anteil daran, dass die BMW Group in der Finanzwelt seit Jahren einen ausgezeichneten Ruf sowie großes Vertrauen genießt.“

 

Artikel von: BMW Group
Artikelbild: © sndr – istockphoto.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Nicolas Peter wird neuer Finanzvorstand der BMW AG

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.