„Hueya Score“ – Netz-Wächter für Privatsphäre

17.08.2016 |  Von  |  News, Web
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

So beliebt, nützlich und unterhaltsam das Internet und die sozialen Medien sind, sie machen User auch „gläsern“. Die umfassende Preisgabe persönlicher Daten im Netz eröffnet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten – und bildet eine Quelle für Missbrauch und ist daher vielen ein Dorn im Auge.

Wer seine Privatsphäre im Netz wahren will, kann sich jetzt einen virtuellen Wächter an die Seite stellen. Das Programm „Hueya Score“ soll Nutzern dabei helfen, Leichtsinnigkeiten zu vermeiden. Das gleichnamige Start-up will künftig weitere Services zur bestehenden Software entwerfen. Der Clou: Je höher die angezeigte Punktzahl ist, desto besser ist der User darin, seine Privatsphäre im Internet zu schützen.

Fokus auf Social Media

„Wir hoffen, dass Hueya Score ein grösseres Bewusstsein über Lücken in der Privatsphäre und Sicherheit im Web schafft“, unterstreicht Hueya-Chef Lewis Howell. Dem Entwickler zufolge ist die Software gerade für die Nutzung sozialer Medien geeignet, wo User den Namen, das Alter und oft auch noch den Wohnort und die Bildungsstätte angeben.

Hueya misst und beobachtet die Privatsphäre im Internet, indem persönliche Angaben ausgewertet werden. Der Hueya Score kategorisiert die Messergebnisse in verschiedene Sicherheitsstufen. So kann die Privatsphäre im Internet entweder „versiegelt“, „sicher“ oder als „gefährlich“ eingestuft werden. Dazwischen befinden sich noch weitere Stufen, um Nutzern einen bestmöglichen Überblick über die eigenen Angaben im Web zu ermöglichen.

Ausbau geplant

Das US-amerikanische Unternehmen plant, in Zukunft weitere Programme in das Projekt einfliessen zu lassen. Das Start-up hat in den vergangenen Monaten bereits ein weiteres Produkt veröffentlicht, das überwacht, ob und wie oft persönliche Postings geteilt werden. Geht das Geschäftskonzept der Entwickler auf, dürfte sich auch die bislang eher überschaubare Personaldecke der Firma von derzeit gerade einmal drei Mitarbeitern mittelfristig erweitern.

 

Artikel von: pressetext.redaktion
Artikelbild: © La1n – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

„Hueya Score“ – Netz-Wächter für Privatsphäre

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.