Themenvielfalt – Fachmesse Swiss Office Management

16.08.2016 |  Von  |  News
feature post image for Themenvielfalt - Fachmesse Swiss Office Management
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Themenvielfalt – Fachmesse Swiss Office Management
Jetzt bewerten!

Am 7. und 8. September findet in Basel die „Fachmesse für Sekretariat & Management Assistenz“ statt. Entsprechend dem vielseitigen Aufgabenspektrum moderner Office-Assistenz präsentiert die Messe ein breites Themenspektrum.

So können Besucher beispielsweise aus 23 zertifizierten Workshops ihre individuelle Fortbildung wählen. Diese werden etwa in den Bereichen Business-Knigge, Konfliktmanagement oder Social Media angeboten. Basel als neuer Austragungsort soll zudem neue Interessenten ansprechen.

Vorteil Vielseitigkeit

„Uns ist wichtig, dass das Angebot der Fachmesse sehr vielseitig ist. Das Aufgabenspektrum der Assistenzen heutzutage ist ja auch sehr weit gefasst“, sagt Sandra Helmstädter, Projektleiterin der Swiss Office Management, gegenüber presstext. Schon die vier Keynotes decken dementsprechend sehr unterschiedliche Themen ab, von aktuellen Präsentations- und Designtrends über den produktiven Umgang mit der Macht moderner Assistenz-Jobs und Stressmanagement bis hin zum gerade für HR-Entscheidungen so wichtigen Profiling.

Noch breiter präsentiert sich das Workshop-Programm mit 23 vom HRM Research Institute zertifizierten Kursen. „An den professionellen ‚Chefentlastern‘ hängt heutzutage sehr viel. Deshalb muss nicht nur deren Fachwissen auf dem aktuellen Stand sein, auch Social Skills und persönliche Kompetenzen sind gefragt“, erklärt Helmstädter. Doch jeder Assistenz-Job hat dabei andere spezifische Anforderungen. Das breite Kurs-Programm verspricht Messebesuchern die Möglichkeit, sich dank individuell zusammengestellter Pakete genau entsprechend ihrer Bedürfnisse weiterzubilden.



Neuer Messestandort im Dreiländereck

„Speziell den MeetingPoint möchte ich Messebesuchern ans Herz legen“, meint Helmstädter. Dort moderiert die erfahrene Assistentin Barbara Santucci, Präsidentin der Moneypenny Society, einer Plattform für Assistentinnen und Business Professionals, für alle Interessierten thematischen Gesprächsrunden. Das soll Besucher zum so wichtigen Erfahrungsaustausch animieren. „Der Rat von Fachkollegen ist oft Gold wert“, betont die Messe-Organisatorin. „Ich persönlich freue mich ausserdem auf den Vortrag der Menschenkenntnis-Expertin und Autorin Tatjana Strobel.“

Die Verlegung der Swiss Office Management von Zürich nach Basel verspricht den Veranstaltern zufolge zwei wesentliche Vorteile. So sind in Basel die Workshop-Räume direkt in der Messehalle statt in einem anderen Stockwerk. „Das bedeutet kürzere Wege für die Messebesucher. Sie befinden sich direkt im Messegeschehen“, erklärt Helmstädter. Die Nähe zur deutschen und französischen Grenze wiederum soll positiv zur Besucherentwicklung beitragen. „Mit dem neuen Standort können wir die Assistenzkräfte aus dem Dreiländereck ansprechen“, ist die Organisatorin überzeugt.

 

Artikel von: pressetext.redaktion
Bilder von: © Foto Friederike Tröndle / Swiss Office Management

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Themenvielfalt – Fachmesse Swiss Office Management

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.