Die drei erfolgreichsten Chefs der Schweiz

21.07.2016 |  Von  |  News, Personalleitung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die drei erfolgreichsten Chefs der Schweiz
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Schweizer CEOs des Jahres 2016 stehen fest.

Ermittelt wurden sie in einem Ranking vom Finanzresearch-Unternehmen Obermatt und der „Handelszeitung“.

  • Lorenz Wyss, Fleischverarbeiter Bell (Kategorie Grossunternehmen)
  • Rudolf Hadorn, Kunststoff-Spezialist Gurit (Kategorie mittelgrosse Unternehmen)
  • Markus Gygax, Bank Valiant (Kategorie Banken und Versicherungen)

Gegen die Konkurrenz konnten sich die drei Konzernchefs aus mehreren Gründen durchsetzen: Es ist ihnen überdurchschnittlich gut gelungen, die Wettbewerber in der gleichen Branche zu schlagen. Sie haben den Umsatz schneller gesteigert, sind profitabler gewachsen und haben den Aktionären zu einer besseren Rendite verholfen.

Bei den grossen Unternehmen klassierten sich hinter Wyss Jörg Kneubühler und Soeren Tulstrup von Galenica sowie Ernst Tanner von Lindt & Sprüngli. Bei den mittelgrossen Unternehmen folgen auf Hadorn Interroll-Chef Paul Zumbühl und Peter Pauli von Meyer Burger. Bei den Banken und Versicherungen geht die Silbermedaille an Sergio Ermotti von der UBS, Bronze geht an Blaise Goetschin von der Genfer Kantonalbank.

Obermatt führt das CEO-Ranking in insgesamt sechs Ländern durch. In Deutschland hat dieses Jahr mit Ulf Mark Schneider vom Gesundheitskonzern Fresenius ein Manager gewonnen, der ab 2017 in der Schweiz arbeitet. Schneider beerbt bei Nestlé Paul Bulcke.

 

Artikel von: Handelszeitung
Artikelbild: © Thawornnurak – Shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Die drei erfolgreichsten Chefs der Schweiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.