SuisseEMEX 2016 – Digitalisierung im Fokus

Geschätzte Lesezeit: 2 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SuisseEMEX 2016 – Digitalisierung im Fokus
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am 30. und 31. August 2016 wird zum zehnten Mal die SuisseEMEX stattfinden – die grösste Schweizer Messe für Marketing und Kommunikation. Dann werden rund 350 Experten und Berater auf dem Zürcher Messegelände zukunftweisende Marketinglösungen präsentieren. Neben Marketing und Kommunikation sind Event und Live Communication, Promotion und Digital Business zentrale Themenfelder. 

Zum zehnjährigen Jubiläum widmet die SuisseEMEX dem digitalen Wandel in der Marketing- und Kommunikationsbranche und der persönlichen Vernetzung besondere Aufmerksamkeit. Ob Mobile Payment beim Shopping per Smartphone oder die Lancierung von ganzen Kampagnen unter Einbindung von Social Media – die Marktbearbeitung findet verstärkt digital und crossmedial statt.


Bei der zehnten SuisseEMEX in Zürich dreht sich alles um Marketing und Digitalisierung. (Bild: © SuisseEMEX)

Bei der zehnten SuisseEMEX in Zürich dreht sich alles um Marketing und Digitalisierung. (Bild: © SuisseEMEX)


Besucher und Aussteller profitieren im Vorfeld von einer Erweiterung des Online-Messe-Organizers und des Ausstellerportals mit neuen Meet and Match-Funktionen. Das Ticketing zum grossen Jubiläumsanlass ist jetzt online.

 

Artikel von: SuisseEMEX
Arikelbild: © SuisseEMEX

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SuisseEMEX 2016 – Digitalisierung im Fokus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.