BERNINA Zug baut um – Ausverkauf mit Sonderkonditionen

31.05.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
BERNINA Zug baut um – Ausverkauf mit Sonderkonditionen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

BERNINA Zug nimmt einen Umbau in Angriff. Aus diesem Grund wird das Hauptgeschäft in Zug, Gubelstrasse 17, ab voraussichtlich 20. Juli zwei bis drei Wochen lang geschlossen bleiben. „Der letzte Umbau fand vor 25 Jahren statt. Jetzt ist es einfach wieder an der Zeit“, erklärt Geschäftsinhaber Toni Imboden.

Dabei hat die Baumassnahme nicht nur einen turnusmässigen Charakter, sondern dient vor allem strategischen Zwecken. Denn der stationäre Detail- und Fachhandel hat seit Jahren neue Anforderungen aufgrund des rasant wachsenden Onlinemarktes. Hier können die lokalen Geschäfte nach Überzeugung von Toni Imboden mit ihrer grossen Stärke gegenhalten: dem individuellen Service.


BERNINA Zug nimmt einen Umbau in Angriff. (Bild: BERNINA Zug)

BERNINA Zug nimmt einen Umbau in Angriff. (Bild: BERNINA Zug)


„Sobald der Kunde mit komplexen, hochwertigen Geräten zu tun hat, ist eine kompetente Vorort-Beratung unabdingbar“, so der Gründer der BERNINA Nähcenter Zug AG. „Ich glaube an den Fachhandel“, betont Toni Imboden und lässt seinen Worten Taten folgen. Davon profitieren die Kunden in zweierlei Hinsicht.

Zum einen durch den Umbau selbst, an dessen Ende ein modernes und zeitgemässes Fachgeschäft mit noch besseren Servicemöglichkeiten stehen wird. Zum anderen wird es im Vorfeld der Umbaumassnahmen einen Ausverkauf zu besonders günstigen Konditionen geben. „Im modernisierten Geschäft werden wir brandaktuelle Modelle und Waren anbieten, zum anderen vermeiden wir durch den Abverkauf Transportschäden an den Waren“, so Imboden.


Im Vorfeld der Umbaumassnahmen wird es einen Ausverkauf zu besonders günstigen Konditionen geben. (Bild: BERNINA Zug)

Im Vorfeld der Umbaumassnahmen wird es einen Ausverkauf zu besonders günstigen Konditionen geben. (Bild: BERNINA Zug)


Ab 1. Juni bis zum Beginn der Umbaumassnahmen bietet BERNINA Zug seinen Kunden folgende Sonderkonditionen an:

  • 50 % auf alle Stoffe
  • 30 % auf alle Mercerie-Artikel (z. B. Reissverschlüsse, Fäden, Nadeln, Hartkurzwaren, Bänder und Spitzen)
  • 10 % auf alle Lager- und Overlock-Maschinen

Im Spätsommer soll es dann eine feierliche Neueröffnung des Geschäftes geben, über die wir an dieser Stelle berichten. Bis dahin freut sich das Team von BERNINA Zug darauf, Ihnen den gewohnten Top-Service zu erfreulich günstigen Konditionen anbieten zu können!

BERNINA Nähcenter AG
Toni Imboden
Gubelstr. 17
CH-6300 Zug

+41 (0)41 711 24 56 (Tel.)

info@berninazug.ch (Mail)
www.berninazug.ch (Web)

 

Artikel von: BERNINA Nähcenter Zug AG
Artikelbild: © BERNINA Zug

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

BERNINA Zug baut um – Ausverkauf mit Sonderkonditionen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.