40 müssen gehen: Erneuter Stellenabbau bei Benninger

11.04.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
40 müssen gehen: Erneuter Stellenabbau bei Benninger
Jetzt bewerten!

Schon mehrmals erfolgte in der Vergangenheit beim Textilmaschinenhersteller Benninger AG in Uzwill ein Stellenabbau. In den vergangenen acht Jahren ist die Mitarbeiterschaft um 223 auf 107 Angestellte geschrumpft.

Während der letzten Restrukturierung im Jahr 2009 wurden leider die beschlossenen Anpassungen nicht konsequent umgesetzt. Eine schlechte Idee war zudem, das Testcenter zu schliessen. Dies hatte nämlich zur Folge, dass bei Benninger hohe Kosten für Garantieleistungen aufliefen, weil die gelieferten Maschinen noch Mängel aufwiesen.

Nun sieht sich Benninger gezwungen, die Produktion (2016) und die Montage (2017) nach Zittau in Ostdeutschland zu verlegen. In Uzwil werden 40 Stellen verloren gehen. Die Angestellten Schweiz schätzen, dass weitere 10 bis 15 Arbeitsplätze in den Zulieferbetrieben ebenfalls gefährdet sind.

Die Angestellten Schweiz fordern das Management von Benninger auf, in der jetzt gestarteten Konsultationsphase gute Lösungen für die vom Stellenverlust Betroffenen zu finden. Ziel muss sein, dass alle wieder eine Beschäftigung haben.

Ein weiteres Ziel muss aber auch sein, die noch bestehenden Arbeitsplätze in der Forschung und Entwicklung sowie beim Ersatzteil- und Servicecenter langfristig in Uzwil zu erhalten. Mit der neuen Benninger-Führung, bestehend aus Managern mit grosser Erfahrung in der Textilindustrie, besteht Hoffnung, dass dies gelingt.

 

Artikel von: Angestellte Schweiz / Employés Suisse
Artikelbild: © Kaesler Media – Shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

40 müssen gehen: Erneuter Stellenabbau bei Benninger

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.