„Zero Touch“: Mobiles Bezahlen wird noch einfacher

10.04.2016 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Mobil, News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Zero Touch“: Mobiles Bezahlen wird noch einfacher
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Einkaufen, ohne das Handy auszupacken oder die Geldtasche zu zücken: Ein solches Bezahlsystem hat der mobile Bezahl-Service Droplet angekündigt. Mit „Zero Touch“ wird es möglich, dass Kunden in Geschäften einchecken und von der entsprechenden Software an der Kasse sofort erkannt werden.

Name und Gesicht scheinen auf dem Display an der Kasse auf und der Verkauf kann dann bargeldlos und ohne weitere Massnahmen abgewickelt werden.

Wenn Kunden sich wie Stars fühlen

„Stell dir vor, du kannst in ein Pub, Restaurant, Café oder Kleidungsgeschäft gehen und wirst wie ein Star behandelt – du wirst namentlich begrüsst, bekommst personalisierte Belohnungen und alle Einkäufe werden automatisch von deinem Konto abgebucht“, freut sich Steffan Aquarone, Mitbegründer von Droplet. „Wir haben zum ersten Mal eine Technologie dieser Art eingeführt, und sie verspricht, alles zu verändern.“

Wenn der Kauf abgeschlossen wird, wird eine Push-Nachricht an den Kunden gesendet, die bestätigt, wie viel Geld abgebucht wurde. Auch die Treuepunkte werden wie gewohnt vergeben. Aquarone betont, dass das System für unterschiedliche Geschäftskonzepte anwendbar ist.



Ungestörtes Kauferlebnis

„Durch die Genauigkeit der Technologie können Verkäufer in hektischen Geschäftsumgebungen gleich sehen, wer sich in der Schlange anstellt, können sofort abrechnen und ihre Kunden schneller bedienen“, so Aquarone. „An entspannteren Orten können die Nutzer kommen und gehen, wie sie wollen, und es gibt keine Notwendigkeit, auf die Rechnung zu warten oder das Kauferlebnis durch den Bezahlvorgang zu unterbrechen.“

Derzeit kann die Anwendung dank Kooperation mit knapp über 400 Händlern in Grossbritannien in zehn Städten – inklusive der Geburtsstadt der App, Birmingham – ausprobiert werden.

 

Artikel von: pressetext.redaktion
Artikelbild: © Syda Productions – Shuttersstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

„Zero Touch“: Mobiles Bezahlen wird noch einfacher

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.