Schweizer Unternehmen für digitale Zukunft gut gerüstet

10.03.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schweizer Unternehmen für digitale Zukunft gut gerüstet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Wie gut ist Ihr Arbeitgeber auf die digitale Zukunft vorbereitet?“ Dies wollte die weltweit tätige Markenberatung Prophet in einer Online-Umfrage Anfang Februar von 3.500 jungen Erwachsenen (18 bis 34 Jahre) in Grossbritannien, der Schweiz, Schweden, Deutschland und Frankreich wissen.

Fazit: Die Digitale Transformation der europäischen Unternehmen kommt gut voran und findet gerade bei jüngeren Arbeitnehmern überraschend hohen Zuspruch. Der Umbau ihrer Wirtschaft zu digitalen Geschäftsmodellen gelingt den britischen Unternehmen dabei am besten. Frankreich ist Schlusslicht und die Schweizer Unternehmen stehen auf einem guten zweiten Platz.

Die Auswirkungen des digitalen Wandels sind sowohl für die Unternehmen als auch die Menschen enorm und alternativlos. Die meisten befragten Arbeitnehmer unterstützen daher den Prozess und meinen, dass sich ihr Arbeitgeber schon weit auf die digitalen Herausforderungen eingestellt habe (Grossbritannien 79 Prozent, Schweiz 72 Prozent, Frankreich 61 Prozent).



Zudem könnten die Führungskräfte die Notwendigkeit der Transformation innerbetrieblich gut vermitteln und die Arbeitnehmer in den Prozess einbinden, meinte die Mehrheit der Interviewten. Die Transformation scheitert allerdings häufig an verkrusteten innerbetrieblichen Strukturen und
verläuft nach Meinung der befragten Nachwuchskräfte zu langsam. So fühlen sich 68 Prozent der Schweizer, 70 Prozent der Deutschen und 74 Prozent der Franzosen privat auf dem Weg in die digitale Zukunft besser vorbereitet als ihr Arbeitgeber.

„Mein Gefühl ist, dass die junge Generation von Topmanagern in der Schweiz die digitale Welt besser versteht als in anderen Ländern. Das Thema ist hier allgegenwärtig und es scheint, dass es insbesondere in der oft als eher konservativ wahrgenommenen Schweiz eine echte Aufbruchsstimmung erzeugt“, bewertet der Züricher Prophet-Partner Jan Döring die Umfrage.

So habe die Digitale Transformation eine neue Priorität im Management bekommen, sie werde in den Unternehmen besser umgesetzt und die einzelnen Schritte von den Mitarbeitern positiver beurteilt.

Artikel von: Prophet Schweiz GmbH
Artikelbild: © dizain – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schweizer Unternehmen für digitale Zukunft gut gerüstet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.