PR-Bild-Award geht für die Schweiz erstmals an zwei Unternehmen 

13.11.2015 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
PR-Bild-Award geht für die Schweiz erstmals an zwei Unternehmen 
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Gewinner des PR-Bild-Award 2015 stehen fest: Für die Schweiz erhielten in diesem Jahr dank gleicher Punktzahl erstmals zwei Bilder den begehrten Branchenpreis. Die Fotos „Grand Tour of Switzerland“ von Schweiz Tourismus und „Matterhorn Key Visual“ von Mammut Sports Group konnten sich durchsetzen. In diesem Jahr feierte der renommierte Branchenpreis der sda-Tochter news aktuell sein zehnjähriges Jubiläum.

Für den Bergsportspezialisten Mammut setzte Fotograf Robert Bösch das Matterhorn in Szene. Die Erstbesteigung des Schweizer Wahrzeichens jährt sich heuer zum 150. Mal. Anlässlich des Jubiläums zeichnete der Outdoor-Spezialist zusammen mit Bergführern aus Zermatt in einer Lichterkette die Route über den Hörnligrat nach. Er erwies damit den Erstbesteigern um Edward Wymper die Ehre. Die Mitarbeiter von Mammut bildeten mit ihren Stirnlampen dabei einen Grossteil der Kette.


Mit "Matterhorn Key Visual" sicherte sich die Mammut Sports Group AG den Titel zum PR-Bild des Jahres 2015 für die Schweiz und ist Sieger in der Kategorie Unternehmenskommunikation. (Bild: © obs/news aktuell (Schweiz) AG/Robert Bösch)

Mit „Matterhorn Key Visual“ sicherte sich die Mammut Sports Group AG den Titel zum PR-Bild des Jahres 2015 für die Schweiz und ist Sieger in der Kategorie Unternehmenskommunikation. (Bild: © obs/news aktuell (Schweiz) AG/Robert Bösch)


Schweiz Tourismus, ebenso Gewinner des diesjährigen PR-Bild Award, konnte Jury und Publikum mit einer Aufnahme des Neuenburgersees im Kanton Neuenburg überzeugen. Das Foto von Sebastien Staub zeigt ein Paar auf der spektakulären „Passerelle de l´Utopie“, die weit in den See hineinragt.


Siegerfoto PR-Bild Award 2015 in der Kategorie Tourismus, Freizeit & Sport und PR-Bild des Jahres 2015 für die Schweiz: "Grand Tour of Switzerland 2015", eingereicht von Schweiz Tourismus. (Bild: © obs/news aktuell (Schweiz) AG/Sebastien Staub)

Siegerfoto PR-Bild Award 2015 in der Kategorie Tourismus, Freizeit & Sport und PR-Bild des Jahres 2015 für die Schweiz: „Grand Tour of Switzerland 2015“, eingereicht von Schweiz Tourismus. (Bild: © obs/news aktuell (Schweiz) AG/Sebastien Staub)


Die Fachjury des PR-Bild Awards hat aus über 1’800 Einreichungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die besten Bilder in sieben Kategorien ausgewählt. Diese Shortlist stand zwei Monate zur öffentlichen Abstimmung bereit. Rund 10’000 Fachjournalisten, PR-Schaffende und Marketing-Fachleute bewerteten in dieser Zeit ihre Favoriten. Eine Kombination aus Jury-Urteil und öffentlicher Abstimmung sorgte am Ende für die Entscheidung.



Für Deutschland gewann in diesem Jahr das Foto „Togetherness“ von David LaChapelle, eingereicht von der PR-Agentur fischerAppelt, relations. Das beste PR-Bild des Jahres 2015 aus Österreich ist das Foto „Werbekampagne tomson photography“ von tomson e.U..

Alle Gewinnerbilder: pr-bild-award.ch

 

Artikel von: news aktuell (Schweiz) AG
Artikelbild: © Triff – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

PR-Bild-Award geht für die Schweiz erstmals an zwei Unternehmen 

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.