Einreichfrist für „Best of Swiss Web 2016“ läuft

22.10.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Einreichfrist für „Best of Swiss Web 2016“ läuft
Jetzt bewerten!

Die Ausschreibung für die Ausgabe 2016 des „Best of Swiss Web“ ist eröffnet. Zum sechszehnten Mal werden am 7. April 2016 die besten Webkampagnen und -projekte der Schweiz prämiert. Die „Best of Swiss Web-Awards“ gelten als die wichtigste Auszeichnung der Schweizer Web- und IT-Branche.

Ab sofort läuft die Einreichfrist für „Best of Swiss Web 2016“. Bis zum 1. Februar 2016 können wieder Web-Projekte eingereicht werden.

Alle Siegerprojekte werden an der grossen Award-Nacht vom 7. April 2016 im Zürcher Kongresshaus vor rund 800 Gästen prämiert. Es winken Auszeichnungen in elf Teilnahmekategorien.

Die Kategorien

1. Business
2. Public Affairs
3. Technology
4. Creation
5. Usability
6. Marketing
7. Digital Performance Campaigns
8. Digital Branding Campaigns
9. Innovation
10. Mobile
11. Video



Spezialpreise für den Wettbewerb 2016

A)      Master
–       Gesamthaft bestes Projekt
–       Nominierung durch Fachjury
–       Public Voting und Saalabstimmung
B)      Ehrenpreis
–       Pioniere der Schweizer Digital-Szene
–       Nominierung durch Steering-Board und Jury-Präsidenten
C)      Unternehmenspreis
–       Swiss Digital Transformation
–       Reifegrad der digitalen Transformation in Unternehmen
–       Vorauswahl durch SDTI-Studie (Uni St. Gallen)

Achtung: Für die Kategorie „Mobile Web“ können browserbasierten Mobileprojekte (jedoch keine Apps) eingereicht werden.

Über den Swiss Digital Transformation Award

Mit dem Swiss Digital Transformation Award werden Unternehmen und Organisationen ausgezeichnet, die mit dem Einsatz von digitalen Technologien ihre Strategie, das Geschäftsmodell, die Organisation und die Unternehmenskultur am konsequentesten verändert und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit am erfolgreichsten gesteigert haben. Basis für die Beurteilung bildet unter anderem das von der Universität St. Gallen (IWI-HSG) gemeinsam mit dem Strategieberatungsunternehmen Crosswalk und einem Expertenpanel entwickelte „Digital Maturity Model“.

Mehr Informationen unter: bestofswissweb.ch

 

Artikel von: Best of Swiss Web
Artikelbild: © Timofey_123 – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Einreichfrist für „Best of Swiss Web 2016“ läuft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.