Mit einem Ecksofa eine Wohnlandschaft gestalten

10.10.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mit einem Ecksofa eine Wohnlandschaft gestalten
Jetzt bewerten!

Sofas gibt es heutzutage in den unterschiedlichsten Ausführungen. Besonders Ecksofas erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit.

Ein Ecksofa besteht aus zwei Sitzflächen, die über Eck zusammenlaufen. So entsteht ein einheitliches Möbelstück, das sehr vielseitig und flexibel ist. Denn mit einem solchen Ecksofa lässt sich die Entstehung von totem Raum in der Wohnung, also von Flächen, die nicht verwendet werden können, vermeiden.

Indem das Sofa direkt im Eck platziert wird, bleibt genug Platz für andere Dinge. Dies ist insbesondere in kleinen Wohnzimmern ein enormer Vorteil.

Ein Ecksofa passt zu den unterschiedlichsten Raumkonzepten und kann daher sowohl in einem Wohnzimmer als auch in multifunktional genutzten Räumen, etwa einer Wohnküche, aufgestellt werden. Auch für Dachgeschosswohnungen, die über Dachschrägen verfügen, eignet sich ein Ecksofa in besonderem Masse. Unter einer solchen Schräge platziert, wirkt es besonders gemütlich und einladend. Ecksofas können ideal auch als Raumteiler verwendet werden. Dabei wird eine Fläche des Sofas an die Wand gestellt, während die andere in den Raum hinein ragt. So entstehen zwei voneinander getrennte Wohnbereiche, die für unterschiedliche Zwecke verwendet werden können. Insbesondere grosse Wohnzimmer lassen sich so ohne viel Aufwand unterteilen.

Die Auswahl von Ecksofas ist, wie bei anderen Sofavarianten auch, schier unüberschaubar. Sie haben dabei die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Designs, Farben und Grössen. So finden Liebhaber einer modernen und puristischen Wohnungseinrichtung ebenso das passende Sofa wie Menschen, die einen romantischen und verspielten Look bevorzugen. Bei der Wahl des Sofas sollte insbesondere die Farbe bedacht werden, denn eher dunkle Farbtöne können das Stoff- oder Ledersofa in kleinen Räumen schnell zu wuchtig wirken lassen – insbesondere, da Ecksofas ohnehin schon grösser sind als klassische Zwei- oder Dreisitzer.


Ein Ecksofa passt zu den unterschiedlichsten Raumkonzepten  (Bild: © Gunnar Assmy - fotolia.com)

Ein Ecksofa passt zu den unterschiedlichsten Raumkonzepten (Bild: © Gunnar Assmy – fotolia.com)


In diesem Sinne bieten sich insbesondere gedeckte Farbtöne, kleinteilige Muster sowie Pastellfarben an – so wirkt das Sofa harmonisch und nicht zu gross. Spannende Akzente oder Kontraste können Sie mit passenden Accessoires, etwa andersfarbigen Kissen, setzen. Auf diese Weise können Sie durch den Austausch der Accessoires und Dekoartikel auch schnell frischen Wind in Ihre vier Wände bringen und ein völlig neues Ambiente kreieren, ohne deswegen gleich ein neues Sofa zu kaufen. So können Sie auch immer up to date bleiben und Modetrends ohne viel Aufwand umsetzen.

Beim Kauf sollten Sie insbesondere darauf achten, welchen Ansprüchen das Sofa genügen soll und dass es zur restlichen Einrichtung passt. Auch Pflegeleichtigkeit kann ein Kriterium sein. Hier bieten sich insbesondere Ecksofas aus Leder an, die besonders strapazierfähig sind.

Ledersofas über Eck gibt es in vielen verschiedenen Farben, sodass Sie das neue Sofa perfekt an die übrige Inneneinrichtung anpassen können. Achten sollten Sie dabei auf eine gute Polsterung, sodass ein maximaler Sitz- und Liegekomfort gegeben ist. Diese Polsterwirkung wird in der Regel durch Federkerne oder Schaumstoffe erreicht.



Wenn das Sofa für die ganze Familie gedacht ist oder Sie häufig Gäste zu Besuch haben, sollten Sie auf eine ausreichende Dimensionierung achten. Eventuell kann der Hinzukauf von Sesseln oder Hockern in der passenden Optik für zusätzlichen Platz sorgen.

 

Oberstes Bild: © Matthias Buehner – fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mit einem Ecksofa eine Wohnlandschaft gestalten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.